HOME

"Game of Thrones"-Star: Er muss alle zwei Stunden essen: So wird aus Hafþór Júlíus Björnsson "Der Berg"

Der Isländer Hafþór Júlíus Björnsson spielt in "Game of Thrones" den Muskelprotz "Der Berg". Für sein Aussehen trainiert der 30-Jährige täglich und braucht auch jede Menge Nahrung, wie er jetzt in einem Interview verriet.

Der stärkste Mann der Welt trägt Leute herum wie Babys

Er ist offiziell der stärkste Mann der Welt und auch in "Game of Thrones" macht er reihenweise die Leute platt: Der Isländer Hafþór Júlíus Björnsson ist mit seinen 2,06 Metern Körpergröße und einem Gewicht von 180 Kilogramm eine echte Erscheinung. In der HBO-Serie heißt Björnsson nur "Der Berg", häufig tritt er in Rüstung an der Seite von Cersei Lannister auf.

Um seine beeindruckende Statur zu bewahren, muss der 30-Jährige einiges tun. "Ich trainiere täglich. Ich kann 1000 Pfund heben und esse jeden Tag 10.000 Kalorien. Ich muss alle zwei Stunden essen, damit ich so aussehe wie ich aussehe", sagte Björnsson der amerikanischen Website "Page Six".

Hafþór Júlíus Björnsson und seine Frau Kelsey Henson

Hafþór Júlíus Björnsson und seine Frau Kelsey Henson bei der Premiere der achten Staffel "Game of Thrones"

Getty Images

"Wenn wir in den Supermarkt gehen, brauchen wir einen Truck"

Wie groß und massig der Schauspieler wirklich ist, wird immer dann besonders deutlich, wenn er in Begleitung seiner Frau Kelsey Henson erscheint. Das Paar besuchte vor wenigen Tagen die Premiere der finalen "Game of Thrones"-Staffel in New York. Er trug einen maßgeschneiderten Anzug, sie ein kleines Schwarzes. Henson ist nur 1,57 Meter groß und 53 Kilogramm leicht.

Dass ihr Mann nicht nur viele Gewichte stemmt, sondern auch viel futtert, nimmt sie mit Humor. "Er isst sehr viel. Wenn wir in den Supermarkt gehen, brauchen wir einen Truck, um nach Hause zu kommen. Aber das ist okay - er kann einen Truck mit seinen bloßen Händen ziehen", sagte die Kanadierin.

Björnsson hat dagegen ganz andere Sorgen. Wenn er fliegt, muss er stets Business Class buchen, da er schlichtweg zu breit ist für die schmalen Sitze der Economy Class. Aber dank des großen Erfolges von "Game of Thrones" dürfte das finanziell für ihn kein Problem sein.

Nach dem Ende der Serie will sich Björnsson allerdings wieder vermehrt auf seinen Sport konzentrieren. "Ich habe viele Angebote als Schauspieler zu arbeiten, aber ich trainiere gerade für einen Wettbewerb in England. 2018 wurde er erstmals zum "Stärksten Mann der Welt" gekürt und diesen Titel will er nun verteidigen.

Stylewatch "GoT"-Premiere: Aufhübschen für die letzte Schlacht
Rose Leslie und Kit Harington

Rose Leslie und Kit Harington verliebten sich am Set von "Game of Thrones" und haben im vergangenen Jahr geheiratet. Während sie als Ygritte bereits den Serientod gestorben ist, hat er sich als Jon Schnee zum wichtigsten männlichen Charakter entwickelt. Das rote Blütenkleid von Leslie (Oscar de la Renta) war auf dem roten Teppich ein echter Hingucker.

AFP
jum