HOME

GRAF UND AGASSI: Heimliche Heirat in Las Vegas

Seine Teilnahme am Tennisturnier in Basel hatte Andre Agassi abgesagt - wegen Übermüdung. Jetzt ist der wahre Grund raus: Steffi Graf und Andre Agassi haben heimlich in Las Vegas geheiratet.

Die Tennis-Stars Steffi Graf und Andre Agassi haben am Montagabend in Las Vegas im kleinen privaten Rahmen geheiratet. Bei der standesamtlichen Hochzeit sei die Öffentlichkeit auf Wunsch des Paares nicht dabei gewesen, teilten Sprecher der beiden mit. »Wir sind überglücklich, verheiratet zu sein und zusammen einen neuen Abschnitt in unserem Leben zu beschreiten«, hieß es in einer Erklärung des frisch vermählten Ehepaars.

Folgt die kirchliche Trauung?

Agassi und Graf erwarten im Dezember ihr erstes Kind. Ob die beiden nach der standesamtlichen Heirat auch noch vor einen kirchlichen Traualtar treten wollen, konnte eine Vertreterin von Grafs Mannheimer Marketing-Agentur nicht sagen. »Die private und persönliche Atmosphäre unserer Trauung war wundervoll und stand für alles, was wir beide schätzen«, hieß es in der Erklärung des 31-jährigen Amerikaners und der 32-jährigen Deutschen weiter.

Hochzeitstermin bis zum Schluss geheim

Nach dem Bekanntwerden von Grafs Schwangerschaft im Juli hatte es immer wieder Hochzeitsgerüchte gegeben. Im August bekannte Agassi in einem Interview, seiner Lebensgefährtin einen Heiratsantrag gemacht zu haben. »Meiner Ansicht nach wäre es nicht richtig, nicht zu heiraten«, sagte er damals. Den Hochzeitstermin hielt das Paar bis zum Schluss geheim: Erst am Freitag - drei Tage vor der Trauung - sagte Agassi seine Teilnahme an dem seit Montag laufenden Tennis-Hallenturnier in Basel ab. Seine Begründung: »Übermüdung«.

Zweite Heirat für Agassi

Für den Tennisprofi ist es die zweite Heirat. Er war 1999 nach zweijähriger Ehe von der US-Schauspielerin Brooke Shields geschieden worden. Mit Graf war er erstmals vor zwei Jahren zusammen gesehen worden, als beide nach dem Finale der US-Open von 1999 in einem New Yorker Restaurant aßen. Viele Zeitungen feierten dies als Tennis-Romanze.

Romanze begann auf dem Tennisplatz

Die Romanze zwischen Agassi und Graf war eher Zufall. 1999 lernten sie sich auf einem Tennisplatz in Florida kennen. Durch einen Organisationsfehler mussten sich die beiden einen Übungsplatz teilen. Und dann funkte es, obwohl Andre damals noch mit Brooke Shields verheiratet war und Steffi mit Rennfahrer Michael Bartels liiert.

Themen in diesem Artikel