HOME

Debüt in den sozialen Medien: Heidi Klum: Ihre Tochter Leni planscht jetzt auf Instagram

Bislang dominierte Heidi Klum die Außendarstellung ihrer Familie. Doch nun bekommt die 46-Jährige Model-Mama Konkurrenz aus dem eigenen Stall: Tochter Leni ist auch bei Instagram.

Heidi Klum

Heidi Klum verrät gern Details aus ihrem Intimleben - ihre Kinder hat sie dagegen bislang immer gut abgeschirmt.

Picture Alliance

"Hi." Mit diesem schlichten Wort meldete sich am 1. Februar eine neue Teilnehmerin namens "leniklum" bei Instagram an. Und ließ kurz darauf ein ebenso knapp formuliertes zweites Posting folgen: "snack" war der Kommentar zu eine Foto, das einen Fruchtsaft und ein paar Himbeeren zeigte. 

Mittlerweile hat Instagram einen blauen Haken gesetzt, der für einen verifizierten Account steht. Damit ist nun klar: Hier schreibt wirklich Leni Klum, die Tochter von Heidi Klum. 

Leni Klums erstes Mal auf Instagram

View this post on Instagram

hi 🙃

A post shared by Leni Klum (@leniklum) on

Bislang hat die Moderatorin von "Germany's Next Topmodel" ihre Familie immer abgeschirmt und aus den Medien soweit wie möglich rausgehalten. Doch mit ihren 15 Jahren hält sich Leni nun offenbar für alt genug, um sich selbst auf Instagram zu präsentieren. 

Obwohl sie keine zwei Wochen in dem sozialen Netzwerk präsent ist, hat sie schon fast 30.000 Follower (Stand 13. Februar: 11 Uhr). Sie selbst verteilt ihre Gunst dagegen nur spärlich: Nur 14 Persönlichkeiten folgt die 15-Jährige. Dabei handelt es sich vor allem um Models wie Adriana Lima, Kendall Jenner, Gisele Bündchen, Gigi und Bella Hadid. Nur zwei Männern folgt sie: Tom Kaulitz, dem Mann ihrer Mutter Heidi, sowie dessen Bruder Bill. 

Heidi Klum schützt die Privatsphäre ihrer Kinder

Bislang ist die älteste Tochter von Heidi Klum auf ihrem Instagram-Account nicht von vorn zu sehen. Was vermutlich kein Zufall ist: Der 46-jährigen Model-Mama aus Bergisch-Gladbach ist der Schutz der Privatsphäre ihrer Familie sehr wichtig. Damit das so bleibt, folgt auch Heidi Klum ihrer Tochter und hält ein Auge darauf. 

Interview mit "People": Heidi Klum erzählt, wie die Heirat mit Tom ihr Leben verändert hat

Vielleicht will sich die Tochter von Klum und Formel-1-Manager Flavio Briatore aber auch nur warm laufen: Am 4. Mai wird Leni 16 - gut möglich, dass sie dann eine Schippe drauflegt und auch von vorn zu sehen sein wird. 

Verwendete Quelle: Instagram

che