HOME

Hollywoodstar trauert: Nicole Kidmans Vater bei Unfall gestorben

Ein Sturz im Haus ihrer Schwester kostete ihn das Leben. Der Vater von Hollywood-Schauspielerin Nicole Kidman ist bei einem Sturz in Singapur gestorben. Kidman stand ihrem Vater sehr nah.

Der Vater von Schauspielerin Nicole Kidman ist tot. Antony Kidman starb offenbar nach einem Unfall in Singapur. Der australischen Ausgabe der "Daily Mail" zufolge erlag er seinen Verletzungen, die er sich bei einem Sturz zugezogen hatte. Der tragische Vorfall soll sich im Haus der Schwester ereignet haben, die zusammen mit ihrem Mann und ihren sechs Kindern in dem asiatischen Land lebt und als TV-Moderatorin arbeitet.

Im Juni zeigte sich die Schauspielerin das letzte Mal gemeinsam mit ihrem Vater auf dem roten Teppich bei einer Gala im australischen Melbourne. Sie hatte immer ein gutes Verhältnis zu ihm, wie sie in Interviews regelmäßig betonte. Er war immer da für den Hollywoodstar und habe sie jederzeit unterstützt. "Er ist ein toller Vater, ich kann ihn um drei Uhr morgens anrufen und er ist für mich da. Als ich ein Teenager war, habe ich mich als Autorin versucht und mein Vater motivierte mich eine Karriere als Journalistin einzuschlagen", schwärmte Kidman.

Antony Kidman war Psychologe am Royal North Shore Krankenhaus und Direktor der Abteilung für Gesundheits-Psychologie an der University of Technology in Sydney. 2005 wurde er mit der "Order Of Australia"-Medaille für seine Verdienste in seinem Fachgebiet geehrt.

awö/Bang
Themen in diesem Artikel