VG-Wort Pixel

3,5 Millionen Follower Influencerin will Beine schmaler mogeln, doch der Photoshop-Trick bleibt nicht unbemerkt

Chloe Ferry ist nicht gerade für ihre Natürlichkeit bekannt. Der Geordie Shore-Star steht dazu, ihre Fotos zu bearbeiten. Doch über diese Panne lachen viele ihrer 3,5 Mio. Instagram-Follower. In ihrer neuesten Bildreihe zeigt sich die 24-Jährige im hautengen Minikleid und Highheels. Die geschwungenen Linien der Küchenschränke verraten die Britin. Die Blondine hat ihre Beine schlanker geschummelt. Der Fail sorgt in der Kommentarspalte für allerlei Spott. Nicht zum ersten Mal sorgen Chloes Uploads für Lacher. Auch in diesem Posting sind die Kurven nicht dort, wo sie hingehören.
Mehr
Reality-TV-Star Chloe Ferry aus den USA sorgt mit einem offensichtlichen Retuschier-Fehler für allerlei Spott. Denn Photoshop will gelernt sein.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker