HOME

Ingo Kantorek: TV-Star bei Autounfall gestorben

TV-Star Ingo Kantorek und seine Frau Suzana sollen bei einem tragischen Autounfall auf der A8 bei Sindelfingen ums Leben gekommen sein.

"Köln 50667"-Darsteller Ingo Kantorek ist bei einem Unfall gestorben

"Köln 50667"-Darsteller Ingo Kantorek ist bei einem Unfall gestorben

"Köln 50667"-Darsteller Ingo Kantorek ist Medienberichten zufolge im Alter von 44 Jahren bei einem schweren Autounfall auf der A8 bei Sindelfingen (Baden-Württemberg) ums Leben gekommen. Das berichtete am Freitagnachmittag erst das Online-Portal "TAG24" und später auch die "Bild"-Zeitung.

"Wir sind geschockt und voller Anteilnahme für die Angehörigen. Wir können es selbst noch gar nicht fassen", erklärte Felix Wesseler, Sprecher der "Köln 50667"-Produktionsfirma Filmpool, der "Bild"-Zeitung.

Der Unfall ereignete sich auf einem Parkplatz

Kantorek und seine Ehefrau Suzanna (48), die den Wagen offenbar lenkte, sollen in der Nacht zum Freitag mit ihrem Mercedes-Pick-Up ungebremst in einen LKW-Anhänger gerast sein. Polizeiangaben zufolge soll die Fahrerin auf Höhe des Parkplatzes Sommerhofen auf den Verzögerungsstreifen gefahren sein, da sie offenbar auf den Parkplatz fahren wollte. Dabei sei sie von der Fahrbahn abgekommen und in den LKW gekracht sein. Ingo Kantorek starb offenbar noch an der Unfallstelle, seine Frau soll später im Krankenhaus ihren Verletzungen erlegen sein. Die Polizei bestätigte die Identität der Toten gegenüber "TAG24".

Das Auto erlitt einen Totalschaden. Das Ehepaar Kantorek hatte sich den Berichten zufolge auf der Heimreise ihres Italien-Urlaubs befunden.

SpotOnNews