HOME

Bewegender Instagram-Post: Jessica Schwarz spricht über eine Fehlgeburt

In einem ungewohnt persönlichen Beitrag auf Instagram hat Jessica Schwarz erstmals über eine Fehlgeburt gesprochen. Die Schauspielerin war offenbar im vergangenen Jahr schwanger.


Das Selfie ist in schwarz-weiß aufgenommen, Jessica Schwarz trägt darauf Sonnenbrille, Mütze und einen Hoodie, ist kaum zu erkennen. Der Text dazu ist umso klarer und persönlicher: Auf Instagram bedankte sich die Schauspielerin bei Familie und Freunden für den Halt in einer schweren Zeit. "Reden, in den Arm genommen werden, Tränen laufen lassen, das alles hilft, man muss es nur zulassen," schreibt Schwarz. Dann macht sie deutlich, welche Schicksalsschläge sie in den vergangenen zwei Jahren überwinden musste.

"Heute ist der 3. Oktober und ich vermisse meinen einmaligen und unersetzlichen Papa seit nun einem 3/4 Jahr. Meinen Agent Bernhardt Höstermann seit 2 Jahren und meine Freundin Jana Wolff seit über 1 Jahr, so alt wäre jetzt auch mein Kind...", heißt es weiter. Schwarz macht damit erstmals öffentlich, dass sie offenbar im vergangenen Jahr schwanger war, und sie deutet eine Fehlgeburt an. Die 40-Jährige ist seit 2010 mit dem österreichischen Kameramann Markus Selikovsky liiert, die beiden leben gemeinsam in Wien.

Jessica Schwarz musste innerhalb kürzester Zeit viel verkraften

Während Jessica Schwarz über das Baby öffentlich schwieg, äußerte sie sich zum Tod ihres Vaters bereits mehrfach. Der 67-Jährige starb im Januar an Darmkrebs nach kurzer Krankheit. Schwarz und ihrer Familie blieben damals nur wenige Wochen, um sich zu verabschieden. "Manchmal bin ich extrem dankbar dafür, dass wir Abschied nehmen konnten, manchmal finde ich die Erinnerung daran schwierig", sagte sie im Juli der "Bild"-Zeitung. Wenn sie die Zeit zurückdrehen könnte, würde sie ihren Vater zur Darmkrebsvorsorge schicken.

Ihren Fans will die Schauspielerin nun Hoffnung geben: "Jedem, dem die Hoffnung gerade fehlt: gebt nicht auf, lasst zu und tragt die Erinnerung an die Menschen, die euch fehlen, mit Liebe und Stolz. Sie sind es, woraus ihr seid," schreibt sie. Zahlreiche Instagram-User haben sich bereits bei Jessica Schwarz für die ehrlichen Worte bedankt.

Trailerpremiere "StadtLandLiebe": Auf dem Land leben ist das Größte - oder auch nicht


sst
Themen in diesem Artikel