VG-Wort Pixel

Von Jessica Schwarz bis Sabine Lisicki Mit diesen Frauen war Oliver Pocher mal liiert

Oliver Pocher ist Komiker, Moderator, Schauspieler, Produzent und Sänger. Ein wahrer Tausendsassa. Ebenso abwechslungsreich wie seine Jobs sind Pochers Liebesbeziehungen. Lange ist’s her: Mit Schauspielerin Jessica Schwarz war Oliver Pocher ende der 90er mal liiert. Im Jahr 2000 gab sie dem Comedian den Laufpass.
Moderatorin Annemarie Warnkross war von 2002-2004 gut zwei Jahre an Pochers Seite. Sie stammt wie er aus Hannover und begann ihre Karriere ebenfalls beim Musiksender Viva. Mittlerweile ist Warnkross mit Schauspieler Wayne Carpendale verheiratet und arbeitet bei ProSieben.
Vier Jahre war Pocher mit der RTL-„Bachelorette“ Monica Invancan liiert. 2009 machte sie mit Pocher Schluss, da sie sich laut ihrer Meinung zu selten sahen.
Verheiratet war Pocher Alessandra Meyer-Wölden von September 2010 bis 2013. Drei gemeinsame Kinder gingen aus der Ehe hervor. In der Fernsehshow „Global Gladiators“ rechnet er mit Meyer-Wölden ab. Es geht um das Sorgerecht für die drei Kinder, die seit der Trennung mit ihrer Mutter in Miami, Florida leben.
Seit November 2013 ist Pocher mit Tennisspielerin Sabine Lisicki zusammen. Zweieinhalb Jahre hält ihre Beziehung. Lisicki trennte sich, weil Pocher mit dem DSDS-Sternchen Sarah Joelle Jahnel fremdging. Pochers Frauengeschichten scheinen auf jeden Fall nicht langweilig zu werden.
(Mit Bildern von ddp, picture alliance, dpa)
 
Mehr
Oliver Pocher ist Moderator, Schauspieler, Produzent, Komiker und Sänger. Ebenso abwechslungsreich wie seine Jobs sind Pochers Liebesbeziehungen. Langweilig scheint ihm auf jeden Fall nicht zu werden.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker