HOME
Oliver Pocher

"Fantalk"

Sport 1 setzt Oliver Pocher nach einer Folge ab

Das ging schnell: Nach nur einer Folge hat Sport 1 den von Oliver Pocher moderierten Bundesliga-"Fantalk" aus dem Programm genommen. Die Quote soll dabei nicht der Hauptgrund gewesen sein.

Curvy Supermodel Hanna

stern-Stimme Maries Modelcheck

Vom Laufstegflop zur Siegerin: Hanna aus Köln gewinnt das "Curvy Supermodel"-Finale

Oliver Pocher

"Global Gladiators"

Oliver Pochers mieser Sieg

Lilly Becker

"Global Gladiators"

Lilly Becker schließt Scheidung nicht aus

Lilly Becker

"Global Gladiators"

Lilly Becker enttäuscht: "Ich hab einen Riesenstreit mit Boris"

Boris Becker

M. Beisenherz: Sorry, ich bin privat hier

Hey Boris, du brauchst mehr Geld

Lilly Becker, Oliver Pocher

"Globale Gladiators"

Nach jahrelangem Streit: Oliver Pocher kuschelt mit Lilly Becker

Janina Youssefian

Model und TV-Sternchen

Andere lassen sich operieren - Janina Youssefian trainiert für ihren Knack-Po

Von Jessica Schwarz bis Sabine Lisicki

Mit diesen Frauen war Oliver Pocher mal liiert

Oliver Pocher bei der Eröffnung des Maserati-Showrooms Ende Mai in München

Maserati blockierte Schienen

Kölner Polizei ermittelt gegen Oliver Pocher

Lilly Becker und Oliver Pocher

Promi-Fehde

Darum hassen sich Lilly Becker und Oliver Pocher

Lilly Becker und Pietro Lombardi

Zoff mit Lilly Becker

"Die ganzen Weiber sind so" - Warum dieser Spruch Oliver Pocher Sympathien bringt

Lilly Becker und Oliver Pocher zoffen sich bei "Global Gladiators"

"Global Gladiators" bei ProSieben

"Geh duschen, du stinkst": Lilly Becker fetzt sich mit Oliver Pocher

Oliver Pocher

"Global Gladiators"

Wie Oliver Pocher als Kind unter den Zeugen Jehovas litt

"Global Gladiators" bei ProSieben
TV-Kritik

Erste Folge von "Global Gladiators"

Todesangst mit Weiberkacke

Neues TV-Format

"Global Gladiators": Diese Promis schickt ProSieben in die Wüste

Sabine Lisicki und Oliver Pocher

"Global Gladiators" bei ProSieben

Er kann es nicht lassen: Oliver Pocher ätzt gegen Ex-Freundin Sabine Lisicki

GNTM-Halbfinale

stern-Stimme Maries Modelcheck

GNTM: Ein Fiasko epischen Ausmaßes

Alessandra Meyer-Wölden

Schwangere Alessandra Meyer-Wölden

Das Warten hat ein Ende: Die Zwillinge sind da!

Oliver Pocher und Circus HalliGalli mit Joko und Klaas
TV-Kritik

"Circus HalliGalli"

Der orangene Herr Pocher - so spotten Joko und Klaas über seine Trump-Parodie

Von Jens Maier
Lilly Becker und Oliver Pocher

ProSieben-Show "Global Gladiators"

Lilly Becker und Oliver Pocher schwitzen in der Wüste

Oliver Pocher

Witze über Sandy Meyer-Wölden

Oliver Pocher macht sich über seine schwangere Ex lustig

Zum Start ins neue Jahr

Oliver Pocher zeigt seinen knackigen Hintern auf Instagram

Oliver Pocher

"5 gegen Jauch"

Keiner nervt mal wieder so wie Pocher

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo