HOME

Neues Jahr, neues Tattoo: Justin Bieber hat sich im Gesicht tätowieren lassen - und so sieht es aus

Justin Bieber hat sich zu Ehren seiner Frau Hailey im Gesicht tätowieren lassen. Nun ist das neue Antlitz des kanadischen Sängers auch in aller Öffentlichkeit auf Instagram zu sehen.

Justin Bieber hat sein Gesicht mit einem Tattoo verschönern lassen

Justin Bieber hat sein Gesicht mit einem Tattoo verschönern lassen

Neues Jahr, neues Tattoo: Justin Bieber hat sich für seinen Start ins Jahr 2019 erneut tätowieren lassen - und zwar im Gesicht. Der Tätowierer Jonboy veröffentlichte auf seiner Instagram-Seite einen Schnappschuss, auf dem die neueste Körperverzierung des 24-jährigen Sängers bestens zu sehen ist. Über Biebers Augenbraue steht nun in verschnörkelten Lettern der Schriftzug "Grace" (auf Deutsch: Gnade).

Dazu kommentierte der Tattoo-Künstler: "Vielen Dank an meine Kunden, die einige meiner besten Freunde geworden sind. Ich liebe euch alle! Die Gnade Gottes reicht in unserer Schwäche aus, und durch die Liebe Gottes sind wir bereit für 2019!"

Justin und Hailey: Ein Tattoo für die Liebe

Das Tattoo entstand laut "Page Six" bereits im Jahr 2018. Im November verriet der Tattoo-Künstler Bang Bang gegenüber "Page Six TV", dass sich Bieber ein Tattoo im Gesicht habe stechen lassen, dies aber noch nicht zeige. Der Sänger habe es sich für seine 22-jährige Frau Hailey Bieber - ehemals Baldwin - stechen lassen.

Justin Bieber, Hugh Grant und Co: Polizeifotos von Promis: Wenn der Paparazzo Polizist ist
wlk / SpotOnNews