HOME

Michael Jackson: "Eure Liebe trocknet meine Tränen"

Seit seinem Freispruch hat Michael Jackson sich nicht öffentlich zu dem Prozess gegen ihn geäußert. Jetzt bedankte er sich mit rührenden Worten bei seinen Fans für ihre Unterstützung.

Zwei Wochen nach seinem Freispruch hat sich Michael Jackson in bewegten Worten bei Gott, seinen Fans und seiner Familie bedankt. Ohne sie hätte er den Prozess wegen des angeblichen sexuellen Missbrauchs eines Jungen "niemals durchgestanden", teilte er mit. Mit dieser Stellungnahme auf seiner Website äußerte sich der Popstar erstmals seit dem Freispruch am 13. Juni zu dem Ausgang des Prozesses.

"Ich werde euch nie vergessen"

Die "Liebe, Hilfe und Loyalität" der Fans habe alles möglich gemacht. "Ich werde euch niemals vergessen", schrieb Jackson. "Eure stets gegenwärtige Liebe hat mich gehalten, meine Tränen getrocknet und mich durchgebracht", heißt es weiter. "Ich werde eure Hingabe und euren Beistand immer hoch schätzen. Ihr seid meine Inspiration."

DPA / DPA
Themen in diesem Artikel