HOME

Nachwuchs: Eine Tochter für Catherine Zeta-Jones und Michael Douglas

Oscar-Gewinnerin Catherine Zeta-Jones und Ehemann Michael Douglas sind erneut Eltern geworden. Die Tochter heißt Carys Zeta Douglas.

Oscar-Gewinnerin Catherine Zeta Jones (33) und Ehemann Michael Douglas (58) sind erneut Eltern geworden. Nach US- Medienberichten brachte die Schauspielerin am Sonntag ein Mädchen zur Welt. Carys Zeta Douglas wurde in einem Krankenhaus im US-Staat New Jersey geboren - ganz in der Nähe des New Yorker Wohnsitzes des Hollywoodpaares, wie eine Sprecherin bestätigte. Die seit November 2000 verheirateten Schauspieler haben bereits einen zweijährigen Sohn namens Dylan. Michael Douglas hat aus seiner ersten Ehe auch einen erwachsenen Sohn, Cameron.

Familienbande

Mit dem 24-jährigen Cameron und Vater Kirk Douglas ist der Schauspieler von diesem Wochenende an in dem Familiendrama "It Runs In The Family" in den US-Kinos zu sehen. Die hochschwangere Zeta Jones hatte im März einen Oscar als beste Nebendarstellerin in dem Musical "Chicago" gewonnen. Derzeit verhandelt sie um eine Rolle in "Terminal", an der Seite von Tom Hanks unter der Regie von Steven Spielberg. Die Dreharbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen.

DPA