HOME

Nick Jonas und Priyanka Chopra: Sind sie etwa schon verlobt?

Der nächste Jonas kommt offenbar bald unter die Haube. Sänger Nick Jonas und Schauspielerin Priyanka Chopra haben sich angeblich verlobt.

Scheinen es wirklich ernst zu meinen: Priyanka Chopra und Nick Jonas

Scheinen es wirklich ernst zu meinen: Priyanka Chopra und Nick Jonas

Das ging aber schnell: Sänger Nick Jonas (25, "Who I am") und Schauspielerin Priyanka Chopra (36, "Quantico") sollen sich verlobt haben - und das nach nur etwa zwei Monaten Beziehung. Das berichtet die US-Seite "People" unter Berufung auf einen Insider.

Demnach soll der Sänger seiner Liebsten an ihrem 36. Geburtstag die Frage aller Fragen gestellt haben, als die beiden den Tag in London feierten. "Sie sind sehr glücklich", so der Insider gegenüber "People". Jonas habe sogar eine Tiffanys-Filiale schließen lassen, damit er ganz in Ruhe den passenden Ring aussuchen könne. "Seine Freunde und seine Familie haben ihn noch nie so gesehen und sie freuen sich alle für ihn. Er meint es definitiv sehr ernst mit ihr", so der Insider weiter.

Ist das die Bestätigung?

Während es von dem frisch verlobten Paar noch keine offizielle Bestätigung gibt, hat sich einer aber schon verplappert. Denn offenbar hat sich Chopra dem Regisseur Ali Abbas Zafar (38) anvertraut. Sie sagte eine Rolle in dessen neuen Film "Bharat" ab und muss ihm dabei die Neuigkeit mitgeteilt haben. Denn dieser twitterte vielsagend: "Ja, Piryanka Chopra ist kein Teil mehr des 'Bharat-Filmes' und der Grund dafür ist sehr, sehr speziell. Sie hat es uns gerade noch rechtzeitig von ihrer Entscheidung erzählt und wir freuen uns sehr für sie. Team Bharat wünscht Priyanka viel Liebe und Glück in ihrem Leben."

Jonas hatte sich 2015 nach rund zweijähriger Beziehung von der ehemaligen Miss Universe Olivia Culpo (26) getrennt. Es folgten unter anderem mehr oder minder offizielle Techtelmechtel mit Kate Hudson (39), Angela Sarafyan (35) und Georgia Fowler (26).

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel