HOME

Oktoberfest 2017: Schunkeln bis zum Schluss: Pocher, Thomalla und Co. auf der Wiesn

Schluss mit lustig: Am Dienstag ging das Oktoberfest 2017 zu Ende. Promis wie Simone Thomalla oder Oliver Pocher tummelten sich ein letztes Mal mit viel Bier und Trachten auf der Wiesn. Die schönsten Feier-Fotos.

Oliver Pocher, Tommy Haas

Prost, die Herren: Am letzten Oktoberfest-Wochenende zog es Moderator Oliver Pocher und Tennisprofi Tommy Haas ins Käferzelt.

Stundenlang bei Nieselregen und Kälte vor dem Zelt anstehen und dann verzweifelt versuchen, einen Tisch zu ergattern? So sieht das Oktoberfest vielleicht für Normalbürger aus - nicht jedoch für die Promis. Die werden jedes Jahr in diverse Zelte eingeladen, wo Sponsoren ihnen Maß und Brathendl spendieren. Und dann heißt es überall: ein Prosit der Gemütlichkeit! Am vergangenen Samstag eröffnete Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter offiziell das traditionelle Fest, und am Sonntag ging das Promi-Schaulaufen los. Also rein ins Dirndl oder in die Lederhosen und ab nach München. Wir zeigen, wie Boris Becker, Jenny Elvers und Co. feiern.

sst
Themen in diesem Artikel