Prinz Charles Frauen sind Schlüssel zur Gesundheit


Das Leben regeln und sich besser um ihren Körper kümmern. Laut Prinz Charles haben Männer diese Fähigkeiten den Frauen zu verdanken. Ob er da aus eigener Erfahrung spricht?

Frauen können nach Ansicht des britischen Thronfolgers Prinz Charles (57) noch am ehesten bewirken, dass Männer mehr auf ihre Gesundheit achten. "Der Einfluss, den Frauen ausüben können, damit wir Männer in Ordnung sind, ist schon enorm", meinte der Kronprinz nach Presseberichten in einem Interview der Zeitschrift "Men's Health". Er feiert am Sonntag seinen ersten Hochzeitstag mit seiner zweiten Frau Camilla.

Charles stört es nicht, dass er wegen seiner Affinität zu Spiritualität und alternativer Medizin häufig belächelt wird. "Ich weiß, dass man sich oft schief lacht und mich den "verrückten Prinzen" nennt", gab er zu. "Aber ist es denn wirklich so ungewöhnlich zu meinen, dass der Mensch nicht nur aus einem Körper besteht, sondern dass auch Verstand und Geist dazugehören?"

DPA/AP AP DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker