VG-Wort Pixel

Modelinie Kurioses Design: Rihannas "Savage X Fenty"-Kollektion kreiert das Po-Dekolleté

Modelinie: Wird sich das Po-Dekolleté der "Savage X Fenty" Kollektion von Rihanna modisch durchsetzen?
Wird sich das Po-Dekolleté der "Savage X Fenty" Kollektion von Rihanna modisch durchsetzen?
Rihannas Modelinie "Savage X Fenty" überrascht mit einer neuen Pyjama-Kollektion. Das Highlight: ein Po-Dekolleté.

"Bei Savage X Fenty ist für jeden Geschmack etwas dabei", so steht es auf der Homepage der Unterwäschelinie von Rihanna geschrieben. Mit dem neuesten Release beweist die Musikerin wieder einmal, dass sie sich nicht scheut, neue Mode-Trends zu kreieren. Rihanna hat eine Pyjama-Linie für die kalte Jahreszeit entworfen, die ein Po-Dekolleté beinhaltet. 

Rihannas Po-Dekolleté: Witziger Gag oder neuer Trend?

Am Wochenende überraschte die "Umbrella"-Sängerin mit einer neuen Instagram-Story in einem knappen, karierten Pyjama-Look. Perfekt geschminkt und mit offenem Hemd, einem gleichfarbigen BH und knappen Shorts drehte sich der Superstar vor der Kamera. Erst auf dem letzten von fünf IG-Story Slides trug Rihanna eine längere Hose des Ensembles und entblößte einen ungewöhnlichen Schnitt.

Das Set, welches zu der neuesten Kollektion ihrer eigenen Modelinie "Savage X Fenty" gehört, besitzt einen Ausschnitt am Hintern. Ein großes rundes Loch prangt auf der Rückseite der längeren Pyjamahose. Nur eine gebundene Schleife in der Mitte verdeckt noch ein wenig Haut.

Rihanna ist bekannt dafür, außergewöhnliche Mode-Trends mit ihrem Dessous-Label zu erschaffen, mit dem Ziel, dass sich jede Frau gut in ihrer Haut fühlen soll. Das Po-Dekolleté soll wohl die Kehrseite seiner Trägerinnen zur Geltung bringen. Bei ihren Kreationen setzt die 33-Jährige seit Jahren schon auf Inklusion. Ihr ist es wichtig, dass jede Frau, ganz gleich welche Körperproportionen sie besitzt, die Kleidung tragen kann.

Quelle: Instagram, Savage X Fenty


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker