VG-Wort Pixel

Mit 57 Jahren Sharon Stone posiert nackt für US-Magazin

Sharon Stone posiert strahlend im tief ausgeschnittenen schwarzen Kleid und mit langer Silberkette vor einer schwarzen Wand.
Sharon Stone lässt in "Harper's Bazaar" noch tiefer blicken als sonst
© Mario Anzuoni/Reuters
Ganze 25 Jahre nach ihren persönlichen Nackt-Seiten im "Playboy" hat Sharon Stone sich erneut für ein Magazin ausgezogen. Dieses Mal für den "Harper's Bazaar".

Hollywood-Star Sharon Stone hat für einen Foto-Shoot des US-Magazins "Harper's Bazaar" die Hüllen fallen lassen. Völlig nackt, abgesehen von hochhackigen Schuhen und Schmuck, posierte die Schauspielerin für die September-Ausgabe der Zeitschrift.

Es sei ihr leichter gefallen als 1990. Damals, vor inzwischen 25 Jahren, hatte sie sich für das "Playboy"-Magazin ausgezogen. "Ich versuche nicht das bestaussehendste Weib der Welt zu sein", erzählt Stone dem Magazin. Die dreifache Single-Mutter beklagt, dass sie kaum von Männern für ein Date angesprochen werde. Sie würde nun selbst heftiger flirten. 

jen DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker