HOME

Traummann gesucht: Mia-Sängerin Mieze will sich verlieben

Mieze Katz heißt sie, die Sängerin der Band Mia. Und Mieze Katz wünscht sich, dieses Jahr ihren Traummann zu finden und sich richtig zu verlieben. Auch ohne Frühlingsgefühle hat Miezes Band gerade einiges zu feiern.

Die Frontfrau der Berliner Band Mia, Mieze Katz, würde sich gern neu verlieben. Von ihrem Traummann hat sie ganz genaue Vorstellungen. So muss dieser unbedingt blaue Augen haben, da sie noch nie einen Freund mit einer anderen Augenfarbe hatte. "Aber natürlich könnten andere Eigenschaften diese Anforderung vergessen lassen", sagte sie im Interview mit "Focus Online" und fügt hinzu: "Ich brauche auf jeden Fall einen selbstbestimmten Partner an meiner Seite, der nicht permanent meine Anwesenheit braucht. Ich liebe außerdem männliche, körperbewusste Männer. Und schön wäre auch, wenn er gerne lesen würde." Musiker muss er hingegen nicht sein.

Obwohl Mieze viele Anforderungen an den perfekten Mann hat, hofft die Musikerin, diesen noch in diesem Jahr zu finden. Sich selbst beschreibt die Sängerin als temperamentvoll, abenteuerlustig und sehr genau. "Statt alles hinzunehmen, gehe ich den Dingen auf den Grund." Ob die 32-Jährige viel Zeit für ihren potenziellen Traummann haben wird, ist jedoch fraglich. Seit dem 9. März ist das fünfte Studioalbum "Tacheles" von Mia erhältlich. Die erste Single "Fallschirm" stieg auf Platz 11 der Charts ein, so hoch wie noch keine andere Single der Band zuvor.

ono/Bang
Themen in diesem Artikel