HOME

Vicky Leandros: Trennung nach 19 Jahren

Nach 19-jähriger Ehe sollen sich Vicky Leandros und ihr Ehemann Enno Freiherr von Ruffin vorerst getrennt haben. Das berichtet die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf Freunde des Paares. Die Sängerin und ihr Mann sagten der Kolumnistin Christiane Hoffmann: "Bitte haben Sie Verständnis, dass wir all dies nicht kommentieren möchten. Das ist unsere Privatsache."

Nach 19-jähriger Ehe sollen sich Vicky Leandros und ihr Ehemann Enno Freiherr von Ruffin vorerst getrennt haben. Das berichtet die "Bild"-Zeitung unter Berufung auf Freunde des Paares. Die Sängerin und ihr Mann sagten der Kolumnistin Christiane Hoffmann: "Bitte haben Sie Verständnis, dass wir all dies nicht kommentieren möchten. Das ist unsere Privatsache." Die beiden wollen dem Bericht zufolge vorerst auf Gut Basthorst im Kreis Herzogtum Lauenburg wohnen bleiben. Vicky Leandros und der Freiherr hatten im Mai 1986 geheiratet. Sie haben zwei Töchter, inzwischen 20 und 18 Jahre alt; der 24-jährige Sohn stammt aus erster Ehe der Sängerin mit einem griechischen Bauunternehmer.

AP / AP
Themen in diesem Artikel