HOME

Zellteilung: Sarah Connor ist schwanger

"Let's get back to Kreißsaal, boy": Popsängerin Sarah Connor ist schwanger. Vater des Kindes ist ihr Freund Marc Terenzi, Chef der Boygroup "Natural".

Sarah Connor ist schwanger. "Wow, ich bekomme ein Baby", sagte die 23-jährige Sängerin der "Bild-Zeitung". Anfang Juni habe sie von der Schwangerschaft erfahren, zu sehen sei davon noch nichts: "Ich komme Sonntag erst in den dritten Monat! Da sieht man noch nichts." Demnach müsste das Baby im Januar auf die Welt kommen.

Der Vater singt bei "Natural"

Vater des Kindes sei Mark Terenzi, seit einem Jahr Sarah Connors Freund und Chef der Boyband "Natural". "Wir freuen uns beide wahnsinnig auf das Baby und sind richtig, richtig glücklich", sagte die deutsche Popqueen dem Blatt. Die beiden hatten sich laut "Bild" bei einem Konzert im Europapark Rust kennen gelernt.

Plötzlich war Schluss mit Rauchen

Eigentlich hätten beide ihr Babyglück noch eine Weile geheim halten wollen, aber Freunde hätten schon insgeheim über die Veränderungen an Sarah Connor gestaunt; vor allem dass sie auf einmal nicht mehr rauchte. "Jetzt ist der Moment gekommen, dass ich mit dieser wunderbaren Nachricht an die Öffentlichkeit gehe und meine Fans informiere. Außerdem bin ich im Moment so happy, das ich einfach jeden an meinem Glück teilhaben lassen will", erklärte die Sängerin.

DPA
Themen in diesem Artikel