HOME
Sängerin Sarah Connor
Interview

Nach Radio-Boykott

Vincent gibt es wirklich: Sarah Connor erklärt, wie es zu ihrem Schwulen-Song kam

Ihr Song "Vincent" sorgte für Schlagzeilen, weil einige Radiosender sich weigern, das Lied über einen schwulen Jungen zu spielen. Im Interview mit dem stern erklärt Sarah Connor, wie es zu dem Song kam und dass es Vincent wirklich gibt.

Olivia Jones
Gastbeitrag

Sarah-Connor-Song

Radiobosse in Panik: Vincent kriegt keinen hoch – Olivia Jones hilft nach

Olivia Jones findet Sarah Connors Song "klasse" - für die Radiosender, die den Song boykottieren, findet sie andere Adjektive

Olivia Jones

Ihre Meinung zur "Vincent"-Debatte

Sarah Connor reagierte auf die Entscheidung mancher Radiosender, ihren Hit "Vincent" aus dem Programm zu nehmen

Sarah Connor

Das sagt sie zum Radio-Boykott von "Vincent"

Sarah Connor

"Vincent"

Darum wird Sarah Connors neuer Song von manchen Radiosendern nicht gespielt

Sarah Connor

„Flugzeug aus Papier“

Sarah Connor stellt in TV-Show neuen Song vor – und kann die Tränen nicht zurückhalten

Sarah Connor

Neue Single "Flugzeuge aus Papier"

Sarah Connor bricht in Talkshow in Tränen aus – das steckt dahinter

Vier Jahre nach "Muttersprache" veröffentlicht Sarah Connor nun ihr zweites Album auf Deutsch

Sarah Connor

Ihr zweites Album auf Deutsch erscheint

Sarah Connor meldet sich mit neuer Musik zurück

Sarah Connor

Mit einer Flüchtlingsfamilie unter einem Dach

Sängerin Sarah Connor

Im Pool ertrunken

Sarah Connor singt über die verstorbene Tochter von Ski-Profi Bode Miller

"Eurovison Song Contest 2019": Das Duo S!sters vertritt Deutschland beid er Show in Tel Aviv

TV-Tipps

TV-Tipps am Samstag

Arnold Schwarzenegger ist als T-800-Einheit zurück im "Terminator"-Universum

Arnold Schwarzenegger

Jetzt zeigt er sich wieder als Terminator

Sarah Connor meldet sich mit neuem Song zurück

Sarah Connor

Davon handelt ihr neuer Song "Vincent"

Sarah Connor zeigt Selfie auf Instagram

Neues Album

"Ein Song für euch" – Sarah Connor kündigt Überraschung für Fans auf Instagram an

ESC-Vorentscheid - Duo Sister - Israel
TV-Kritik

"Unser Lied für Israel"

S!sters singen "Sister": Mit kraftvollen Stimmen und ein wenig Schützenhilfe zum ESC

Sarah Connor fühlt mit den Millers

Sarah Connor

Emotionaler Post an Morgan Miller

Das erste Bild zum neuen "Terminator"-Streifen

Terminator 6

Linda Hamilton ist als Sarah Connor zurück

Eine Bilder-Kombo zeigt die Popstars Madonna, Elvis Presley und Lady Gaga nebeneinander

NEON Unnützes Wissen

Wissen Sie, womit Madonna mal Geld verdient hat? - neun kuriose Fakten zu Popstars

NEON Logo

Sarah Connor

Verlierer des Tages

Sing meinen Song

"Sing meinen Song"

Schnaps zum Finale - und alle wollen Lena

Prinz Ernst August und Prinz Ernst August

Familienzwist

Ernst August will sein Schloss zurück - der erbitterte Machtkampf bei den Welfen

Naked Attraction

RTL2-Nacktshow

Diese neun Shows sind noch absurder als "Naked Attraction"

Von Carsten Heidböhmer

Eurovision Song Contest

So verrückt wird der ESC in Kiew

Von Kester Schlenz
Marc Terenzi und Sarah Connor

Dschungelcamp 2017

Marc Terenzi über Sarah Connor: "Wir sind immer noch best friends"

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(