HOME

Lily Aldridge: Look des Tages

Lily Aldridge trug bei der Premiere von "Ocean's 8" in New York ein aufwendig gearbeitetes Abendkleid aus schwarzem Chiffon.

Zur Premiere von "Ocean's 8" in New York City kam US-Model Lily Aldridge (32) in einem paillettenbesetzten schwarzen Abendkleid von Dolce & Gabbana. Überwiegend aus Chiffon gefertigt, zeigte die Designerrobe mehr als sie verdeckte - allerdings ohne dabei zu freizügig zu wirken. Der Brustbereich glitzerte karmesinrot, mittig angebracht saß eine schwarze Paillettenblume mit grünen Stoffblättern. Nach unten lief der leichte Stoff bodenlang aus und verlor sich in einer kleinen Schleppe. Im Beinbereich dienten Pailletten als Blickfang.

Dazu kombinierte Lily Aldridge offene, schwarze High Heels. Auf Schmuck verzichtete sie fast gänzlich und wählte lediglich einen auffälligen Ring am rechten Zeigefinger sowie dezente Ohrringe zu ihrem Outfit. Ihr Haar war hoch am Hinterkopf zusammengesteckt, der Rest der dunklen Mähne fiel der 32-Jährigen offen über die Schultern. Durch das Make-up wurden Wangenknochen und Augen betont.

SpotOnNews