HOME

New Yorker Fashion Week: Modewoche startet mit Cole, Hilfiger und DKNY

In New York startet die Fashion Week der Top-Designer. Deutsche Modemacher wie Gabriele Strehle und Adidas wollen ebenfalls mit ihren Schauen überraschen.

Mit den Schauen von Kenneth Cole, Tommy Hilfiger und DKNY eröffnet heute die New Yorker Modewoche. Sowohl große als auch kleine Labels erhalten eine Chance, ihre neuesten Kollektionen einem breiten Publikum zu präsentieren.

Rund 80 amerikanische und internationale Designer haben sich angekündigt, im Bryant Park, unweit der Einkaufsmeile Fifth Avenue, ihre Frühlings- und Sommerkollektionen für das kommende Jahr zu zeigen.

Die Deutschen kommen

Zum ersten Mal zeigen auch Gabriele Strehle von Strenesse und Y-3 aus dem Hause Adidas in New York ihre Entwürfe. Mit dabei ist wieder der deutsche Designer Wolfgang Joop mit seinem Label Wunderkind. Die Modewoche in New York findet zwei Mal im Jahr statt und geht bis zum 16. September.

DPA / DPA
Themen in diesem Artikel