HOME

Frisch, frischer, am frischesten: Der Drink, der dich durch den Sommer bringt: So einfach mixt du die NEON-Mische

Wie sang Jürgen Drews einst so schön? "Ein Bett im KORNfeld, das ist immer frei. Denn es ist Sommer und was ist schon dabei?" Wir sagen: Nichts ist dabei und haben in Zusammenarbeit mit Delinero, ein Unternehmen von Gruner + Jahr, einen frischen Cocktail mit dem Alkohol entworfen, der dringend eine Renaissance feiern sollte: Korn.

Hach! Laue Sommerabende haben irgendwie ihre ganz eigene Magie. Wenn man da so im Park/auf dem Balkon/im Garten/am Pool/am offenen Küchenfenster sitzt und sich die Abendsonne auf den Bauch scheinen lässt. Die zwitschern, Kinder lachen… 'Tschuldigung, wo waren wir?!

Ach ja. Der perfekte Sommerabend. Denn in genau diesen Momenten wollen wir von NEON für dich da sein – mit DEM Drink, der dich durch den Sommer bringt: Die NEON Mische. Die haben wir gemeinsam mit Damian, Head-Barkeeper der renommierten Hamburger Drip Bar, entworfen. 

Und weil es uns noch nicht reicht, einen richtig leckeren Sommerdrink zu entwerfen, sondern wir auch gerne noch die Renaissance eines wirklich unterschätzten Alkohols fördern möchten, haben wir uns als Hauptbestandteil der NEON-Mische einen leckeren Korn ausgesucht. Jep, Korn. Fasskorn um genau zu sein. Der lagert, ähnlich wie Whiskey, ein paar Jahre in Holzfässern, wo er seinen ganz besonderen, weichen Geschmack herbekommt. Klingt verrückt – und schmeckt wahnsinnig gut.


Das brauchst du für die NEON-Mische

5 cl Friedrichs Fasskorn

1cl Montenegro Amaro

2 Spritzer Angostura Bitter

Ginger Ale

Zitronenzeste

Minze

Eis


Na, läuft dir schon das Wasser im Mund zusammen? Kein Problem, denn unsere Freunde von delinero.de haben das Set für dich zusammengestellt. Cool, oder?

In Zusammenarbeit mit Delinero, ein Unternehmen von Gruner + Jahr.

Themen in diesem Artikel