VG-Wort Pixel

Momente der TV-Geschichte Die Milch macht's - der peinliche Auftritt von Ramona Drews

Ramona und Jürgen Drews
Der Skandal-Auftritt von Ramona und Jürgen Drews: Sie lässt im Schweizer Fernsehen die Muttermilch spritzen.
© Screenshot/TeleZüri
Mit diesem Auftritt bleiben Ramona und Jürgen Drews in denkwürdiger Erinnerung: Im November 2000 ist das Paar in einer Schweizer Talkshow zu Gast. Die Ehefrau des Mallorca-Sängers entblößt ihre Brust - und spritzt Milch heraus.

Die Schweizer Fernsehzuschauer werden im November 2000 Zeuge eines denkwürdigen Fernsehauftritts. In der Sendung "LifeStyle" beim Züricher Privatsender TeleZüri sind Ramona und Jürgen Drews zu Gast. Moderatorin Patty Boser hat das Paar in ihre Talkshow eingeladen. Als sie Ramona Drews vergrößerten Busen anspricht, kommt es zu einem der peinlichsten Momente der TV-Geschichte. Drews macht live im Studio ihre Bluse auf. Was dann passiert, können weder Moderatorin noch Zuschauer fassen.

"Wie ist das, wenn du ein zweites Kind haben willst, mit dem Stillen?", will Boser von der damals 27-jährigen Drews wissen. Kurz zuvor Drews ihre Busen-OP öffentlich gemacht und sich für den "Playboy" ablichten lassen. Das habe damit gar nichts zu tun, sagt Drews und setzt noch eins drauf: Sie habe fünf Jahre nach der Geburt ihrer Tochter sogar immer noch Milch. "Das nehme ich dir nicht ab", sagt eine erstaunte Boser - und fordert Drews damit geradezu heraus.

Jürgen Drews ermuntert seine Gattin

"Könnte ich beweisen, wenn ich wollte", sagt Drews, die in einer orangefarbenen und tief ausgeschnittenen Versace-Bluse auf dem Sofa sitzt. An dieser Stelle mischt sich ihr Mann ein: "Ramona, wir sind doch in der Schweiz, die sind hier nicht so prüde wie in Deutschland - hol sie doch mal raus", sagt der Mallorca-Sänger. Dann geschieht das Unfassbare. Drews öffnet ihre Bluse, quetscht mit ihrer Hand ihre entblößte linke Brust zusammen und spritzt Muttermilch heraus. Ehemann Drews lacht, Boser guckt irritiert.

Der TV-Ausschnitt macht schnell auch in Deutschland die Runde. Stefan Raab zeigt ihn in seiner Sendung "TVTotal", auch RTL und Sat1 zeigen die wundersame Milchgebung. Alle rätseln: Wie kann das sein? Eine Antwort liefert Ramona Drews nicht. "Ich finde es verwunderlich, dass das Menschen schockt", sagt sie. Ihr Ehemann Jürgen Drews fügt hinzu: "Ich bekomme jeden Tag eine Portion Milch von Ramona." So genau wollten es viele Zuschauer gar nicht wissen.

mai

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker