HOME

Reddit: Ein Mann will für seinen Fernseher mehr als für den Verlobungsring ausgeben – und erhält Zustimmung

Ein Mann hat auf Reddit zugegeben, dass er plant, für seinen Fernseher mehr Geld als für den Verlobungsring seiner Freundin auszugeben. Die Reddit-Nutzer schlagen sich auf seine Seite. 

Eine Frau streckt den Ringfinger samt Verlobungs- und Ehering in die Höhe

Wie billig darf ein Verlobungsring sein? Reddit-Nutzer sind sich einig

Ein ehrlicher Heiratswilliger hat sich in seiner Verzweiflung, was die Wahl des richtigen Verlobungsrings betrifft, wieder einmal an die Plattform Reddit gewandt. "Mir ist bewusst geworden, dass ich bereit bin, für mich selbst mehr Geld auszugeben als für einen Verlobungsring", gibt der Mann zu. Er habe beschlossen, sich einen neuen Fernseher zuzulegen – der sei allerdings teurer als der Verlobungsring, den er seiner Freundin kaufen wolle. Das Gerät würde 250 Dollar kosten, der Ring, den er im Auge habe, sei gerade heruntergesetzt auf 180 Dollar. 

"Meine Schwester sagte, ich sei blöd, meine Freundin würde den Ring ihren Freundinnen zeigen und die würden sich mit Ringen und deren Preisen auskennen. Sie sagt, sie wüssten dann, dass der Ring billig war und dass das für sie peinlich wäre." Jetzt ist der Mann unschlüssig, ob er allein wegen des gesellschaftlichen Drucks einen anderen Ring kaufen müsse. Denn eigentlich sei er sich sicher, dass der günstige Ring seiner Freundin sehr gut gefalle und sie sich ohnehin nicht mit Ringen auskenne. 

"Ein Ring sagt noch lange nichts über die Beziehung aus"

Die Reddit-Nutzer sind dafür, dass er bei seiner Wahl bleibt. Schließlich gehe es doch um etwas ganz anderes als um den Preis des Ringes. "Mein Verlobter hat mir den Antrag mit einem Papierclip-Ring gemacht", erzählt eine Leserin. "Wir waren arm, hätten keine Art von Schmuck kaufen können und ich hätte nicht glücklicher sein können. Der Ring wird ihr egal sein, sie will dich heiraten." 

Eine andere erzählt, dass ihr Freund ihr den Antrag mit einer Zigaretten-Banderole gemacht hätte. "Das ist jetzt 26 Jahre her und wir sind immer noch zusammen und glücklich." Sie fasst es ganz gut zusammen: "Ein Ring sagt noch lange nichts über die Ehe oder die Beziehung aus. Solange ihr beide glücklich seid, ist es egal, ob der Ring aus einem Papier-Clip oder aus einem Zigaretten-Band besteht." 

Eine andere Frau rät dem Mann, nichts auf die Meinung anderer zu geben. "Wenn sie den Ring liebt, und du ihn liebst, wen geht es dann noch etwas an?", schreibt sie. Es gehe nicht darum, ob der Ring günstig oder teuer sei, sondern darum, sich selbst treu zu bleiben. Sie persönlich würde der Gedanke traurig machen, wenn ihr Ehemann viel für einen Verlobungsring ausgegeben hätte, nur damit andere Menschen glücklich sind. 

Ein anderer meint desillusioniert: "Was für eine Welt – in der Menschen andere Menschen nach dem Preis ihres Verlobungsrings beurteilen." 

Quelle: Reddit

ame
Themen in diesem Artikel