VG-Wort Pixel

Royals Prinzessin Maria Laura von Belgien hat sich verlobt – Palast teilt Fotos von verliebten Blicken

Verlobungsfoto: Prinzessin Maria Laura von Belgien und William Isvy umarmen sich in einem Garten.
Das Verlobungsfoto von Prinzessin Maria Laura von Belgien und William Isvy. 
© Utrecht, Robin / Action Press
Weihnachten ist gerade erst vorbei, da gibt es im belgischen Königshaus wieder Grund zu feiern. Prinzessin Maria Laura von Belgien hat sich mit William Isvy verlobt. Das gab der Palast am Montag bekannt. 

Jetzt ist es offiziell: Prinzessin Maria Laura von Belgien heiratet. Das belgische Königshaus hat die Verlobung der Prinzessin mit William Isvy bekanntgegeben. Bei Instagram teilte der Palast am Montag zwei Fotos der künftigen Braut und ihres Bräutigams. Auf dem ersten gehen die beiden Arm in Arm durch einen Garten und schauen sich verliebt an.

Auf dem zweiten Bild umarmen sie sich und blicken in die Kamera. Die linke Hand von Prinzessin Maria Laura liegt dabei auf der Brust ihres Partners auf. Der Verlobungsring mit dem blauen Stein strahlt mit dem Paar um die Wette. 

Prinzessin Maria Laura ist die Tochter von Prinzessin Astrid (59), der Schwester des belgischen Königs Philippe, und Prinz Lorenz (66) von Belgien. Die 33-Jährige ist das zweitälteste von fünf Kindern.

Die Hochzeit von Prinzessin Maria Laura von Belgien soll nächstes Jahr stattfinden

Sie arbeitete einem Bericht der Nachrichtenagentur Belga zufolge zuletzt bei einer Stiftung als Analystin im Bereich des Klimawandels. William Isvy ist demnach ein britisch-französischer Vermögensverwalter. Die beiden haben sich laut Belga 2015 in London kennengelernt.

Die Hochzeit soll nächstes Jahr stattfinden. "In der zweiten Hälfte des Jahres 2022", schreibt der Palast bei Instagram. Und schickt dem künftigen Brautpaar Glückwünsche. Dem schließen sich in der Kommentarspalte viele Menschen an. 

Quellen: Instagram, monarchie.be

key mit Material der dpa

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker