HOME

Fit im Bett: Brückenpfeiler oder Missionar? Diese Sex-Stellungen verbrennen die meisten Kalorien

Lust auf ein bisschen Lakensport? Was Brückenpfeiler, Maharadscha und Co. bringen, lest ihr in der Fotogalerie. Und übrigens: Auch, wenn man kein Interesse an Sex als Fitness hat, kann man sich hier vielleicht trotzdem noch ein bisschen Inspiration holen!

Der Brückenpfeiler

Es ist irgendwie schwer vorstellbar, dass man diese Stellung allen Ernstes zehn Minuten lang durchhalten könnte. Und gefühlt kann das auch nur funktionieren, wenn die Frau extreeeem lange Beine hat. Aber sollte man all diesen Widrigkeiten trotzen, ist es kaum verwunderlich, dass mit dem Brückenpfeiler die eine oder andere Kalorie verbrannt wird. 

Du meinst, Sport macht dir keinen Spaß? Think again! Denn während einige Menschen stundenlang in muffigen Fitnessstudios auf dem Laufband stehen oder im strömenden Regen durch den Park rennen, könntest du einfach zwei Aktivitäten miteinander verbinden – Fitness und die schönste Nebensache der Welt.

Das Fitnessportal "Meine Fitness" hat jede Menge (hoffentlich praktische) Recherche betrieben und für euch ein paar der sportlichsten Sexstellungen rausgesucht, um euren Lakensport noch effizienter zu gestalten. Ein Highlight: Durch einige Stellungen ist es möglich, bei nur zehn Minuten Sex etwa 65 Kilokalorien zu verbrennen – das entspricht ungefähr zehn Minuten Schwimmen! Was Brückenpfeiler, Maharadscha und Co. verbrennen und welche Muskelpartien dabei beansprucht werden, lest ihr in der Fotogallerie. Und übrigens: Auch, wenn man kein Interesse an Sex als Fitness hat, kann man sich hier vielleicht trotzdem noch ein bisschen Inspiration abholen!

Themen in diesem Artikel