VG-Wort Pixel

NEON Unnützes Wissen Wie viele tausend Haare Brünette haben - zehn spannende Fakten zu Haaren

Unnützes Wissen zu Haaren:
1. Ließe man sein Haar lebenslang wachsen, könnte es eine Länge von 9,42 Metern erreichen.
2. Pro Tag verlieren wir achtzig Haare.
3. Je nach Haarfarbe variiert die Menge an Haaren: Blonde haben durchschnittlich 140.000 Haare, Brünette 100.000 und Rothaarige 80.000.
4. Alle Kopfhaare zusammen wachsen im Monat einen Kilometer.
5. Menschen mit dunklen Haaren ergrauen nicht früher als blonde Menschen.
6. Glatte Haare fetten schneller als lockige, weil das Fett eine kürzere Strecke zurücklegen muss.
7. Häufiges Rasieren führt nicht dazu, dass Körperhaare schneller oder dichter wachsen.
8. Beinhaare von Frauen wachsen pro Monat um 0,635 Zentimeter – nur ausgerechnet im Sommer etwas schneller.
9. Ein Mann hat etwa 15.000 Barthaare: 900 auf der Oberlippe, 4900 auf den Wangen, 9200 an Hals und Kinn.
10. Der nordkoreanische Diktator Kim-Jong Un soll Angst vor Friseuren haben und sich deshalb seine Haare selbst schneiden.
Mehr
Wissen Sie, wie viele Haare Sie am Tag verlieren? Oder wie lang Haare eigentlich wachsen können? Stimmt es, dass Blonde früher ergrauen als Brünette? Führt häufiges Rasieren dazu, dass Körperhaare schneller oder dichter wachsen?

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker