HOME

Kreml: Treffen Putins mit Kim noch in diesem Monat

Moskau - Kremlchef Wladimir Putin und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un wollen sich nach Angaben der Präsidialverwaltung in Moskau noch in diesem Monat in Russland treffen. Auf Einladung Putins werde Kim in der zweiten Aprilhälfte in Russland erwartet, teilte der Kreml in Moskau mit. Moskau hatte die Vorbereitungen für ein solches Treffen bereits seit Tagen bestätigt. Ort und Zeit sind aber noch unklar. Moskau setzt sich für eine Lockerung der Sanktionen im Gegenzug für ein Entgegenkommen Pjöngjangs beim umstrittenen Atomprogramm ein.

Kim Jong Un

Erstmals Gipfeltreffen von Kim und Putin geplant

Video

Kim Jong Un testet neue Waffe

Nordkorea

Neue High-Tech-Waffe

Staatsmedien: Nordkorea testet neuartige Lenkwaffe

Das offizielle Foto der nordkoreanischen Armee zeigt Kim Jong Un, wie er den Test der taktischen Lenkwaffe beobachtet

Kim Jong Un sendet Signal an Trump

"Mächtiger Sprengkopf": Nordkorea testet angeblich neue taktische Lenkwaffe

Kim Jong Un

Nordkorea testet laut Staatsmedien neue "taktische Lenkwaffe"

Staatsmedien: Nordkorea testet neuartige Lenkwaffe

Eine große Wasserfontäne steigt auf, als eine im Main liegende US-amerikanische 250-Kilogramm-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg mit einer Sprengung umschädlich gemacht wird.
+++ Ticker +++

News des Wochenendes

Amerikanische Weltkriegsbombe im Main gesprengt

Vietnamesin Doan Thi Huong

Im Prozess um Mord an Kim-Halbbruder verurteilte Frau soll am 3. Mai freikommen

Kim Jong Un

Streit um Atomprogramm

Nordkoreas Machthaber zu drittem Treffen mit Trump bereit

Kim zu drittem Treffen mit Trump bereit

Choe Ryong Hae, links neben Kim Jong Un (M.), im Führungskreis Nordkoreas

Wechsel an Spitze

Choe Ryong Hae - Kims Nummer zwei wird Nordkoreas neues Staatsoberhaupt

Von Niels Kruse
Kim Yong Nam hatte das Amt fast 20 Jahre inne

Nordkorea ersetzt protokollarisches Staatsoberhaupt

Donald Trump und Moon Jae In

«Schritt für Schritt»

Trump: Gespräche mit Nordkorea brauchen Zeit

Sigmar Gabriel bei einem Treffen in Nordkorea

Bei Nordkorea-Besuch

Sigmar Gabriel bringt Kim Jong Un ein eher ungewöhnliches Geschenk mit

Britisches Unterhaus während der erneuten Brexit-Debatte
+++ Ticker +++

News des Tages

Britisches Parlament lehnt erneut alle Brexit-Ansätze ab - Zollunion-Antrag fehlen drei Stimmen

US-Außenminister Mike Pompeo

Pompeo: Trump und Kim könnten sich in nächsten Monaten erneut treffen

Ein südkoreanischer Soldat in der Demilitarisierten Zone

Südkorea beginnt mit Suche nach sterblichen Überresten getöteter Soldaten

Kim-Attentäterin

Vietnamesin verurteilt

Drei Jahre Haft für Attentat auf Kim Jong Uns Halbbruder

Kim-Attentäterin zu Haftstrafe verurteilt

Doan Thi Huong wird zum Gericht gebracht

Vorwürfe gegen Vietnamesin im Prozess um Mord an Kims Halbbruder abgeschwächt

Satellitenbild der Anlage Sohae

Seoul: Nordkoreanische Raketenabschussbasis "fast vervollständigt"

Ex-Außenminister Sigmar Gabriel (2.v.l.) zu Besuch in Nordkorea

Ex-Außenminister

Sigmar Gabriel und seine "private Reise" nach Nordkorea

Donald Trump und Kim Jong Un Gipfel

Trump-Kim-Gipfel

Ende der Annäherung? Nordkorea überdenkt Atomgespräche mit den USA