HOME

Nordkorea

Flagge von Nordkorea

Die Demokratische Volksrepublik Korea ist ein - obwohl offiziell demokratischer - regierter Staat in Ostasien. Er wurde am 26. August 1948 ausgerufen und umfasst den nördlichen Teil der K...

mehr...
Charles Jenkins und seine Ehefrau Hitomi Soga 2004 in Tokio, nach fast vierzig Jahren in Nordkorea

Nach vier Jahrzehnten

Wie eine Zwangsehe in Nordkorea einen US-Amerikaner zum freien Mann machte

Fast vier Jahrzehnte wurde US-Deserteur Charles Jenkins in Nordkorea festgehalten. Dass er ein freier Mann wurde, verdankt er seiner Ehefrau - nach einer Zwangsheirat. Eine Geschichte zwischen Liebe, Hoffnung, Angst und Weltpolitik.

Von Daniel Wüstenberg
Tillersons Vorstoß stieß im Weißen Haus auf Widerspruch

US-Außenministerium relativiert Tillersons Nordkorea-Vorstoß

US-Außenminister Tillerson nach Nordkorea-Vorstoß in die Schranken gewiesen

US-Außenminister brüskiert

Tillerson will mit Nordkorea reden - und wird vom eigenen Ministerium gestoppt

Tillerson

Nach Wochen der Eskalation

Tillerson: USA jederzeit zu Gesprächen mit Nordkorea bereit

Südkoreas Präsident zu Staatsbesuch in China eingetroffen

Tillerson: USA jederzeit zu Gesprächen mit Nordkorea bereit

Tillerson bei einer Veranstaltung des Atlantic Council

Tillerson: USA stellen keine Bedingungen für Beginn von Gesprächen mit Nordkorea

Giftalarm in Hamburg: Die Feuerwehr rückt mit Schutzanzügen an
+++ Ticker +++

News des Tages

Giftalarm in Hamburg: Fässer mit hochgiftiger Chemikalie beschädigt - Autobahn gesperrt

US-Deserteur Charles Robert Jenkins

40 Jahre in Nordkorea

US-Deserteur Charles Robert Jenkins ist verstorben

UN Ji Hyeon A

Aussage vor UN-Sicherheitsrat

Nordkoreanerin schildert Zwangsabtreibungen – und wie Leichen an Hunde verfüttert werden

Von Tim Schulze
Donald Trump attackiert Senatorin Gillibrand mit zweideutigem Tweet
+++ Trump-Ticker +++

Nach Belästigungsvorwürfen

Trump attackiert Senatorin mit zweideutigem Tweet

Gemeinsames Militärmanöver Südkoreas mit Japan und den USA

Südkorea hält mit USA und Japan Militärmanöver zur Raketenabwehr ab

Nordkorea

Konflikt mit Nordkorea

Diplomaten: Lage in Korea größte Bedrohung für den Frieden

UN-Untergeneralsekretär Feltman in Pjöngjang

Nordkorea zu regelmäßigem Austausch mit der UNO bereit

Soldaten in Nordkorea

Reaktion auf Militärmanöver

Pjöngjang hält Krieg für unausweichlich

Fünf Mal sollen die Patriots vergeblich gefeuert haben.

Krieg im Jemen

US-Raketenabwehr ein Flop? Patriot-System soll Uralt-Rakete fünf Mal verfehlt haben

Von Gernot Kramper

Ranghoher UN-Diplomat besucht Nordkorea

Jeffrey Feltman Mitte November bei einer Pressekonferenz in Bogotá

Ranghoher UN-Vertreter Feltman reist zu Gesprächen nach Nordkorea

Donald Trump
+++ Ticker +++

News des Tages

Triumph für Trump: Oberstes Gericht erlaubt Einreiseverbot

Nordkoreas Raketen können laut Nato Europa und USA erreichen

Donald Trump, Präsident der USA, zu Besuch in Südkorea

"Vigilant Ace"

USA und Südkorea starten bislang größtes Luftwaffenmanöver

230 Kampfjets, 12.000 Soldaten

Südkorea und USA beginnen bisher größte Luftwaffenübung

US-Tarnkappenbomber F-22 Raptor

USA und Südkorea starten bislang größtes Luftwaffenmanöver

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un mit Soldaten

Nordkorea warnt vor Luftwaffenmanöver von USA und Südkorea vor Atomkrieg

Die Demokratische Volksrepublik Korea ist ein - obwohl offiziell demokratischer - regierter Staat in Ostasien. Er wurde am 26. August 1948 ausgerufen und umfasst den nördlichen Teil der Koreanischen Halbinsel. Laut seiner Verfassung ist Nordkorea ein sozialistischer Staat.

Die Führung Nordkoreas mit als obersten Führer steht in der internationalen Kritik, u.a. wegen massiver und dem staatseigenen Kernwaffenprogramm.