HOME

Nordkorea

Flagge von Nordkorea

Die Demokratische Volksrepublik Korea ist ein - obwohl offiziell demokratischer - regierter Staat in Ostasien. Er wurde am 26. August 1948 ausgerufen und umfasst den nördlichen Teil der K...

mehr...

Konflikt mit Nordkorea: Südkorea sieht Lösung in Reichweite

Brüssel - Auf dem Asien-Europa-Gipfel in Brüssel hat sich Südkoreas Regierung optimistisch über die Aussichten für eine Friedenslösung mit Nordkorea geäußert. Die Situation sei völlig anders als noch vor einem Jahr, sagte Außenministerin Kang Kyung Wha auf der Abschluss-Pressekonferenz des Asem-Gipfels. «Wir sind definitiv auf dem richtigen Weg.» Es werde eine dauerhafte Friedenslösung mit Nordkorea und eine Denuklearisierung der Halbinsel geben. Diese Fortschritte wären ohne Unterstützung der Europäischen Union nicht möglich gewesen, sagte Kang weiter.

Mohammed bin Salman

Fall Khashoggi

"Schurkenstaat" Saudi-Arabien - das lange Sündenregister des Königreichs

Von Niels Kruse
Donald Trump droht mit der Schließung der Grenze zu Mexiko
+++ Trump-Ticker +++

"Ansturm" von Migranten

Trump droht mit Schließung der US-Grenze zu Mexiko

Passanten warten während der Geiselnahme in Köln
+++ Ticker +++

News des Tages

Geiselnahme: Täter bekannte sich zum IS - Polizei schließt Terror nicht aus

Der Name Donald Trump schreckt manche Kunden ab und lässt den Wert der Marke sinken

"60 Minutes" auf CBS

Donald Trump pestet in TV-Interview über EU und China, akzeptiert aber jetzt den Klimawandel

Süd- und Nordkorea führen Gespräche

Annäherung

Süd- und Nordkorea sprechen über Beziehungen

Süd- und Nordkorea sprechen über dauerhaften Frieden

Kim Jong Un

Nordkoreas Ex-Chefeinkäufer

Fährt Kim jetzt Rolls-Royce? Falls ja, dieser Mann könnte ihn besorgt haben

Von Niels Kruse
Donald Trump Wahlversprechen

"Promises Made, Promises Kept"

Nach Kavanaugh-Wahl: Trump und sein plakativer Hinweis, dass er seine Versprechen hält

Von Niels Kruse
Pompeo besucht Nordkorea

Atomkonflikt

Nordkorea und USA machen Fortschritte in Gesprächen

Südkoreas Präsident: Xi besucht Nordkorea

Kim sieht Fortschritte in Gesprächen mit USA

US-Außenminister Pompeo trifft Nordkoreas Machthaber

Pompeo in Nordkorea

Gespräche über Atom-Abrüstung

US-Außenminister Pompeo besucht Nordkorea

US-Außenminister Pompeo besucht Nordkorea

Süd- und Nordkorea räumen Landminen an der Grenze

Süd- und Nordkorea räumen Landminen an der Grenze

Nordkoreas Außenminister Ri Yong Ho

Nordkoreas Außenminister wirft den USA Verhandlungsblockade durch Sanktionen vor

Nordkorea: Keine Abrüstung ohne mehr Vertrauen in den USA

Video

Wie Trump die Welt sieht

Vor der Rede

US-Präsident spricht zur Welt

Ein Diplomat namens Trump

Verhandlungen mit Nordkorea: Trump sieht große Fortschritte

US-Präsident

Rückzug aus Atomabkommen

USA und Europa bei den UN im Clinch über Iranpolitik

US-Präsident Trump spricht zum Auftakt der UN-Generaldebatte

Die Demokratische Volksrepublik Korea ist ein - obwohl offiziell demokratischer - regierter Staat in Ostasien. Er wurde am 26. August 1948 ausgerufen und umfasst den nördlichen Teil der Koreanischen Halbinsel. Laut seiner Verfassung ist Nordkorea ein sozialistischer Staat.

Die Führung Nordkoreas mit als obersten Führer steht in der internationalen Kritik, u.a. wegen massiver und dem staatseigenen Kernwaffenprogramm.