VG-Wort Pixel

Unnützes Wissen – Videospiele Tomb-Raider-Videospielheldin Lara Croft sollte ursprünglich Laura Cruz heißen


Was hat es mit dem Namen der Videospielheldin auf sich? Und wonach roch die CD des Spiels "Fifa 2001"? Diese und viele weitere unnütze Fakten gibt es in der aktuellen Podcast-Folge.

Hört den Podcast hier oder direkt bei Audio Now, Spotify, iTunes, Youtube und weiteren Podcast-Anbietern.

Wissen ist Macht – und deshalb wollen wir euch unseren Podcast "NEON Unnützes Wissen" nicht vorenthalten. Lars Paulsen und Ivy Haase wissen viel – oder sind zumindest ganz gut im Ablesen der echten Unnützes-Wissen-Fakten. Mit dem "NEON Unnützes Wissen"-Podcast seid ihr für jedes brenzlige Bewerbungsgespräch, den nächsten unangenehmen Smalltalk und auch den bevorstehenden Besuch bei den Schwiegereltern gewappnet.

Weil Nintendo Sony hintergangen hat, gibt es die Playstation

Ivy und Lars zocken sich durch die Folge und haben mal wieder kurioses Videospiel-Wissen erspielt, um das nächste Level zu erreichen. Auf dem Weg zum Endboss erfahrt ihr, wonach die CD des Spiels "Fifa 2001" roch und warum Videospiel-Ikone Lara Croft ursprünglich anders heißen sollte. Mit Gaming-Experte Ilyass Alaoui von Rocketbeans sprechen beide unter anderem über die Diversität in Videospielen und über das Crunch-Problem in der Branche. Also nehmt den Controller in die Hand und hört euch die Folge an!

Und wer sind eigentlich Lars und Ivy?

Lars Paulsen
Lars Paulsen
© Krystian Pogorzelski

Lars Paulsen hat sich lange Zeit intensiv mit Aquarien beschäftigt. Sein Musikhit "333" erfreut sich großer Beliebtheit. Er hat so seine Probleme beim Möbel aufbauen, eine Kleinigkeit macht er einfach immer (!) falsch. Als freier Moderator und Redakteur arbeitet er unter anderem bei dem Internet-Fernsehsender Rocketbeans TV.

Ivy Haase
Ivy Haase
© Tobias Stiegler

Ivy Haase wünscht sich manchmal was vom Universum. Wenn sie etwas hasst, dann ist es Leberwurst. Ivy ist immer auf der Suche nach irgendetwas (Freunde sagen auch liebenswürdig: "Ivy hat nie alles beisammen"). Sie hat das Podcasten zu ihrem Vollzeit-Job gemacht, den sie jeden Tag bei der Audio Alliance auslebt.

Schreibt uns gern die Fakten, die euch am Herzen liegen, oder eure Liebesbriefe an kontakt@neon.de!

Neon

Mehr zum Thema