HOME
Spielekonsole

Nintendo Switch Lite

Gaming für Unterwegs: Mit dieser Konsole fühlst du dich wie in den 2000ern

Spielekonsolen erleben in den letzten Jahren ein Revival. So hat Videospielehersteller Sony eine Mini-Version der ersten Playstation auf den Markt gebracht. Nun zieht Nintendo mit einer handlichen Version seiner Switch-Konsole nach.

NEON Logo
"Fortnite" und viele andere angesagte Games gibt es auch auf dem Smartphone

Smartphone-Gaming

Spielen am Handy: Warum nicht?

Cyberattacke

Dem Blackout vorbeugen

Wenn Stromkonzerne «War Gaming» spielen

Szenen aus dem Film "Oh, Ramona!"
+++ Streaming-News +++

Netflix, Amazon Prime Video und Co.

"Oh, Ramona!" – der schlechteste Netflix-Film des Jahres

NEON Logo

Video

Gaming für Fortgeschrittene

Fortnite Symbolbild PC

E-Sports

Mutter meldet Sohn von Schule ab, damit er Fortnite-Profi werden kann

Jon Bernthal im kommenden "Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint"

Hollywood goes Gaming

Auch in Videospielen geht nichts ohne Stars

Aminata Belli

NEON-Reihe "Bin ich schön?"

Alles nur Fake? – Aminata Belli über die Welt der Influencer

NEON Logo
Tim Cook präsentierte am Montag einige neue Services von Apple

Apple Arcade

Apple enthüllt neuen Abo-Service für Games

Google hat die neue Gaming-Plattform Stadia vorgestellt

Stadia

Mit diesem Dienst will Google revolutionieren

Youtube Schulden

Scheinwelt Social Media

"Wieso mein Leben die Hölle ist": Youtuber trendet mit Video über Schulden

NEON Logo
Twitch: Hunderte Menschen gucken zu, wie dieser Mann schläft

Twitch-Streamer

Hunderte Menschen gucken zu, wie dieser Mann schläft

NEON Logo

Gaming als Beruf

"Da kann man schon unglaublich viel verdienen" – Wie es ist, ein Profi-Gamer zu sein

Polizei-Wagen vor dem Landing in Jacksonville - Ein 24-jähriger tötete dort ein Mann zwei Menschen und sich selbst

Amoklauf bei Videospiel-Turnier

Tödliche Schüsse in Jacksonville: "Können das nicht als unsere Realität akzeptieren"

Polizeifahrzeuge in Jacksonville

Teilnehmer von Videospiel-Wettbewerb in Florida erschießt zwei Menschen

Videospiele

Die besten Games im Juli

Videospiele

Die besten Games im Juni

Videospiele

Die besten Games im April

Ein junger Man spielt mit einem Lenkrad auf dem Samsung CHG90 Monitor

IFA 2017

Völlig absurd: Samsungs neuer Monitor ist größer als Ihr Fernseher

Von Malte Mansholt
Rocketwerkz  lässt den Mitarbeitern mehr Zeit für die schönen Dinge.

Job in Neuseeland

Mitarbeiter sind begeistert: Firma bietet freie Arbeitszeit und unbegrenzt Urlaub

Von Gernot Kramper
"Sunway TaihuLight", der aktuell schnellste Computer der Welt.

Chinesischer Supercomputer

China auf Rekordjagd: Bau des neuen schnellsten Computers der Welt hat begonnen

Youtuberin Katja Krasavice: Mit nackter Haut zum Erfolg

Kritik an Nackt-Inhalten

Youtube und die Macht der sexuellen Reize

Understatement auf dem Schreibtisch: Der Eizo Foris FS2735 sieht von außen bescheiden aus, er hat dafür hochwertige innere Qualitäten. 

Eizo FS 2735 im Test

Wenn Geld beim Zocken keine Rolle spielt

25-Jähriger Profi-Gamer aus Münster

Dieser Student verdient sein Geld mit "Fifa 15"

Von Christoph Fröhlich
kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(