HOME

#wirsindmehr: "Lieber Gutmensch als Hutmensch" - Darum kamen so viele nach Chemnitz

Feiernder Protest: Zum #wirsindmehr-Konzert in Chemnitz sind rund 65.000 Besucher gekommen. Unser Redakteur René-Pascal Weiß war vor Ort und hat sich umgehört, warum die Menschen kamen.

Stimmenfang auf der #WirSindMehr-Demo

Alex, 30, aus Zwickau

"Es ist einfach wichtig, jetzt Flagge zu bekennen, weil es nicht sein kann, dass die Rechten wegen so einem Anlass in der Art auf die Straße gehen – das darf einfach nicht sein!"

Am Montag wurde in Chemnitz ein Zeichen gegen Fremdenhass und Rechtsextremismus gesetzt. Rund 65.000 Menschen sind zum Gratiskonzert gekommen. Unser Redakteur vor Ort hat sich mit vielen von ihnen unterhalten. Klickt euch durch die Bildergalerie.

Themen in diesem Artikel