HOME
#keinluxus

Luxussteuer auf Periodenprodukten: "Wie bescheuert, ihr besteuert meinen Zyklus" - der Song zur Tampon-Petition

Periodenprodukte werden in Deutschland mit einem Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent besteuert – umgangssprachlich auch Luxussteuer genannt. Das wollen wir nicht auf uns sitzen lassen und haben eine Petition beim Bundestag eingereicht. Und einen geilen Song gibt's auch, weil, wieso nicht?

"Kein Luxus" von Luxus Babe

Noch bis zum 28.05.2019 ist sie online – unsere Petition, in der wir den Bundestag auffordern, der systematischen Diskriminierung von Menstruierenden durch das Steuersystem endlich Einhalt zu gebieten. Alles zum Thema findest du hier.

Quelle: einhorn