HOME

Bundestag

Bundestag

Der Bundestag, der im Berliner Reichstag logiert, wird als einziges Verfassungsorgan direkt vom Volk gewählt. Die erste Sitzung fand am 7. September 1949 statt. Gesetzgebung ist seine wichtigste Aufg...

mehr...
Schäuble unterzeichnet Parlamentsvertrag in Frankreich

Deutsch-französisches Abkommen

Schäuble unterzeichnet Parlamentsvertrag in Frankreich

Paris - Der Bundestag und die französische Nationalversammlung rücken näher zusammen. Dazu unterzeichneten Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) und der Präsident der Nationalversammlung, Richard Ferrand, in Paris das deutsch-französische Parlamentsabkommen.

Schäuble unterzeichnet Parlamentsvertrag in Frankreich

Schäuble und sein französischer Kollege Ferrand in Paris

Deutsch-französische Parlamentsversammlung tagt erstmals in Paris

Masern-Impfung

Häufung von Krankheitsfällen

Grüne sehen Masern-Impflicht skeptisch

Grüne sehen Masern-Impflicht skeptisch

Hofreiter: EU-Urheberrechtsreform «echter Rückschritt»

Bundesrechnungshof legt Mängelliste zur «Gorch Fock» vor

AfD-Spitze

Zweifel an Geldgebern wachsen

Staatsanwaltschaft Stuttgart prüft weitere AfD-Spenden

Freiwilligendienste für junge Menschen in Teilzeit möglich

Freiwilligendienste für junge Menschen in Teilzeit möglich

Giffey im Bundestag

Gesetz beschlossen

Freiwilligendienste künftig in Teilzeit möglich

Freiwilligendienst in einem Seniorenheim

Bundesfreiwilligendienst künftig auch für jüngere Menschen in Teilzeit möglich

Bundeswehr in Afghanistan

Abstimmung im Bundestag

Mandat für Bundeswehreinsatz in Afghanistan verlängert

Bundestag verlängert Mandat für Afghanistan-Einsatz

NRW fordert Rauchverbot im Auto

Konzentrierter Zigarettenqualm

NRW fordert Rauchverbot im Auto, um Gesundheit der Kinder zu schützen

Mehr Zuschlag und kostenlose Schulessen für Millionen Kinder

Bundestag billigt Starke-Familien-Gesetz

Einkommenschwache Familien erhalten künftig mehr Unterstützung

Merkel: Europa muss sich trotz Brexit für Zukunft fit machen

Flaggen vor dem Big Ben
+++ Ticker +++

News zum EU-Gipfel

EU offen für Brexit-Verschiebung unter Bedingungen

Angela Merkel

Merkel gegen "moralische Überheblichkeit" bei Rüstungsexporten

Angela Merkel

Regierungserklärung in Berlin

Merkel bringt weiteren EU-Gipfel zu Brexit ins Gespräch

Merkel bringt weiteren EU-Gipfel zu Brexit ins Gespräch

Merkel im Bundestag

Merkel verknüpft Brexit-Verschiebung mit britischem Ja zu Austrittsvertrag

Ex-Bundespräsidenten

Neue finanzielle Regeln

Einschränkungen für Alt-Kanzler und Ex-Bundespräsidenten

Der Bundestag, der im Berliner Reichstag logiert, wird als einziges Verfassungsorgan direkt vom Volk gewählt. Die erste Sitzung fand am 7. September 1949 statt. Gesetzgebung ist seine wichtigste Aufgabe. Im Normalfall hat er 598 Mitglieder, meist sind es wegen Überhangmandaten mehr. Der Bundestagspräsident ist der Hausherr, er kann im Zweifelsfall auch Abgeordnete rausschmeißen lassen. Der Bundestag wählt mit absoluter Mehrheit den Kanzler, kontrolliert die Bundesregierung und den Einsatz der Bundeswehr. Hinein kommt eine Partei nur, wenn sie fünf Prozent der Zweitstimmen oder drei Direktmandate per Erststimme erreicht. Im Plenarsaal hängt ein Bundestagsadler, 2,5 Tonnen schwer. Der Bundestag hat eine eigene Postleitzahl: 11011.