HOME

Bundestag

Bundestag

Der Bundestag, der im Berliner Reichstag logiert, wird als einziges Verfassungsorgan direkt vom Volk gewählt. Die erste Sitzung fand am 7. September 1949 statt. Gesetzgebung ist seine wichtigste Aufg...

mehr...
Michel Abdollahi
Interview

Mit Migrationshintergrund in Deutschland

Moderator und Autor ­Michel Abdollahi: „Der Terror ist vor meiner Tür angekommen“

Der Schock nach Hanau sitzt tief, auch bei dem iranischstämmigen Publizisten und Fernsehmoderator Michel Abdollahi. Ein Gespräch über die Angst. 

Stern Plus Logo
Bundesverfassungsgericht spricht Urteil über Sterbehilfe
Paragraf 217

Recht auf Selbstbestimmung

Verfassungsgericht entscheidet über Sterbehilfe – warum das Urteil uns alle angeht

K-Frage bei der Union

CDU berät über Vorsitz

K-Frage bei der Union: Merz vor Söder und Röttgen

Flüchtlinge

«Endlich handeln»

SPD-Politiker: Asylsuchende aus Griechenland aufnehmen

Gerd Müller

Steinmeier besucht Khartum

Müller mahnt Hilfe für Sudan an: Keine Zeit zu verlieren

Angela Merkel

Umfrage

Nur jeder Fünfte für Merkel-Kandidatur für weitere Amtszeit

Gedenken in Hanau

Nach Terroranschlag von Hanau

Grüne legen Aktionsplan gegen Rechtsextreme vor

Was ist das größte Problem der CDU? Diese Christdemokraten antworten

Klöckner, Haseloff, Bosbach und mehr

Was ist das größte Problem der CDU? Wir haben in der Partei nachgefragt

Von Florian Schillat
Angela Merkel

Nach Thüringen-Eklat

Führungskrise der CDU – warum Angela Merkel jetzt als Kanzlerin zurücktreten sollte

Stern Plus Logo
Krude Sicht auf die Morde von Hanau: die AfD-Politiker Jörg Meuthen und Alexander Gauland

"Weder rechter noch linker Terror"

Wie die AfD das Attentat von Hanau relativiert

Von Tim Schulze
Hartz-IV-Leistungen

Hohe Verwaltungskosten

Hartz-IV-Rückforderungen kosten Jobcenter Millionensummen

Inlandsgeheimdienst

Rechtes Netzwerk

Verfassungsschutz nimmt Verein Uniter unter die Lupe

Minister Heil

CDU fordert von SPD "Ersatzvorschlag" zu Finanzierung von Grundrente

CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen

Berlin³: Rennen um Parteivorsitz

Ein Mann gegen den Irrsinn: Warum die Röttgen-Kandidatur dem Land und der CDU guttut

Von Tilman Gerwien
Mutmaßliche rechte Terrorzelle

V-Leute vom Verfassungsschutz?

Rechte Terrorzelle: Linke fordern Bericht über Verhaftete

Röttgen will CDU-Vorsitzender werden

Röttgen fordert «maximalen Druck» gegen russische Angriffe

Rechte Terrorzelle: Linken fordern Bericht über Verhaftete

CDU-Führungskrise

Gesucht: Kanzlerkandidat (m/w/d) – mit diesen Briefen könnten sich Merz & Co um den Job bewerben

Stern Plus Logo
Alkohol

Wirksamere Strategie gefordert

Grüne wollen härteren Kurs gegen Alkoholmissbrauch

Alice Weidel führt die Südwest-AfD

AfD-Sonderparteitag

Sonderparteitag

Alice Weidel führt die Südwest-AfD

Vogel ist neuer Innen-Staatssekretär

Teil einer Personalrochade

Neuer Innen-Staatssekretär Vogel tritt Amt an

Bundesrats-Entscheidungen zum Verkehr - Kein Tempolimit

Der Bundestag, der im Berliner Reichstag logiert, wird als einziges Verfassungsorgan direkt vom Volk gewählt. Die erste Sitzung fand am 7. September 1949 statt. Gesetzgebung ist seine wichtigste Aufgabe. Im Normalfall hat er 598 Mitglieder, meist sind es wegen Überhangmandaten mehr. Der Bundestagspräsident ist der Hausherr, er kann im Zweifelsfall auch Abgeordnete rausschmeißen lassen. Der Bundestag wählt mit absoluter Mehrheit den Kanzler, kontrolliert die Bundesregierung und den Einsatz der Bundeswehr. Hinein kommt eine Partei nur, wenn sie fünf Prozent der Zweitstimmen oder drei Direktmandate per Erststimme erreicht. Im Plenarsaal hängt ein Bundestagsadler, 2,5 Tonnen schwer. Der Bundestag hat eine eigene Postleitzahl: 11011.