HOME

"Die Opfer brauchen weiter Hilfe"

Die Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Christine Bergmann (SPD), hat zum Abschluss ihrer Tätigkeit eine gemischte Bilanz gezogen.

Die Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Christine Bergmann (SPD), hat zum Abschluss ihrer Tätigkeit eine gemischte Bilanz gezogen. "Viele Betroffene leiden noch immer unter den Folgen des Missbrauchs und benötigen dringend Hilfe bei Therapie und Beratung", sagte Bergmann am Dienstag in Berlin. Ihre Arbeit sei nur der erste Schritt gewesen. Nun liege die Umsetzung ihrer Empfehlungen in der Verantwortung der Bundesregierung.

AFP / AFP
Themen in diesem Artikel