Anzeige
Anzeige
Gast

800 Euro für die Anreise... Da kann ich aber mit dem Auto sehr lange fahren

800 Euro für die Anreise... Da kann ich aber mit dem Auto sehr lange fahren
Frage Nummer 3000283798

Antworten (5)
rayer
Vermute mal bei 800€ Anreise ist entweder der Chauffeur dabei oder man kommt mit dem Auto für den Preis nicht hin.
rayer
Der ADAC behauptet das Auto kostet 67 Cent pro Kilometer. Das bedeutet Du kommst genau 1194km weit.
joeman
Bedeutet, das, dass die Kosten für die Anreise in Höhe von 800 Euro als relativ hoch wahrgenommen werden. Heißt das, dass die Kosten in Relation zu einer möglichen Alternative, nämlich mit dem Auto zu fahren, ausreichen würden, um eine beträchtliche Strecke mit dem Auto zurückzulegen.
Will der Fragesteller damit zum Ausdruck bringen, dass er die Kosten für die Anreise als unverhältnismäßig hoch empfindet und dass er es bevorzugen würde, eine längere Autofahrt in Kauf zu nehmen, um Geld zu sparen. Es könnte auch bedeuten, dass er die Vorteile einer längeren Fahrt mit dem Auto, wie Flexibilität, Freiheit und möglicherweise die Möglichkeit, mehr Gepäck mitzunehmen, schätzt.
Und welche Frage gibt es jetzt zu beantworten?
rayer
Die beträchtliche Strecke ist bei genauerem Hinsehen und ehrlicher Rechnung aller Kosten, die Strecke Frankfurt-Hamburg und zurück. Alles andere ist Schönrechnerei und selbstbelügen.
rayer
Bevor einer blöd nachrechnet. Es ist deutlich weniger als 1194km dafür sind die Städte allen bekannt und man hat eine Vorstellung. Man könnte es bis Kiel schaffen, so man weiß, wo die Stadt gelegen ist.