HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 3000122316 Gast

Bet. Charta der Europäischen Union /GG Artikel 4

Ist der Begriff Buddhismus, Hinduismus sowie Shintuismus u.a. ein Verstoß gegen gegen Artikel 4 Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland. Zusätzlich ist m.e. zu sagen es ist die Diffamierung oder Niedrigstellung des vermeintlichen Objektes beinhalten. Viel Schlimmer allerdings ist es doch, dass solchen Gruppen zwar auf dem Papier die Freiheit verbrieft ist, sie diese hingegen im staatlichen Kontext nur wenn überhaupt im stillen Kämmerlein auszuüben in der Lage sind. Liegt hier ein Verstöße vor?
Antworten (2)
ing793
Nein, die Begriffe stellen keinen Verstoß gegen Artikel 4 GG dar.
Für alles weitere solltest Du Deine Frage inhaltlich so formulieren, dass man erkennt, was Du wissen möchtest.
Musca
Es gibt eine Menge Scheiße, welche man sich hier ansehen kann.