Schließen
Menü
gabbagabbahez

Derivate und Eigenkapital

Die Finanzkrise beruht ja auf übermäßigen Kreditvergaben.

Um normale Kredite zu vergeben, muss eine Bank gewisse Sicherheiten in Form von Einlagen, Eigenkapital, Zentralbank-Mindestreserve halten.

Wie ist das nun bei Derivaten, die ja auch Kreditgeschäfte sind?
Fließt zum Beispiel jedes Hebelzertifikat in die Kreditsumme der Emissionsbank ein?
Frage Nummer 3063

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (1)
starmax
Nein, das sind freie Vertragsgeschäfte an überwiegend nicht regulierten und nicht überwachten Märkten, in oftmals ausgelagerten "Zweckgesellschaften " die sich bilanziell auswirken, also meiner Meinung nach sogar eigenkapitalerhöhend auswirken