Schließen
Menü
missym78

Die Bekleidung der Puppe meiner Tochter sieht schon recht mitgenommen aus und ich wollte selber welche herstellen, denn das ist mir einfach zu teuer, was in den Geschäften angeboten wird. Was nehme ich für Wolle, wenn ich Puppenbekleidung stricken möchte?

Frage Nummer 11976

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
Johannes Jung
Da kannst du eigentlich ganz variabel sein, würde jedenfalls die Wolle kaufen, die am Besten aussieht. Kommt ja weniger auf die Funktionalität als auf die Optik an. Diese Seite hier könnte ich dir hinsichtlich Anregungen nennen: www.stricken-mit-strickanleitung.de.
nischbuCAT
Ich würde dir zu einer eher feinen Wolle raten, da die Kleidung ansonsten zu grob wird und nicht richtig sitzt, es sei denn, es handelt sich um größere Puppen - dann geht auch grobere Wolle. Allgemein ist feines Wollgarn aber besser, zumindest finde ich das optisch schöner, hab das auch für die Puppenkleidung für meine Tochter genommen.
Maya Heinrich
Nun, es gibt im Handel spezielle Puppenwolle. Die ist aber verhältnismäßig teuer. Normalerweise tun es Wollreste, die man hübsch kombiniert, auch. Ansonsten ist es wichtig, strapazierfähige Wolle zu kaufen, so wie Sockenwolle oder Wolle aus Acryl oder Mohair.