Schließen
Menü
Papayu

Drucker

Wo finde ich einen Drucker, der auch refills annimmt.?
Sehe nicht ein, dass ich fuer 2 Patronen fast soviel bezahlen muss, wie fuer einen neuen Drucker!! ca. 40 Euro Neue Patronen ca.26 Euro.Warum greift da die EU nicht ein??
Frage Nummer 5184

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
starmax
Druckertinte ist die teuerste Flüssigkeit der Welt, viel teurer als z.B. Champagner.
Für fast alle Drucker gibt es Refills, nur DELL Drucker sind problematisch.
Papayu
Bei meinem Drucker handelt es sich um HP D2660. Eine Refillfarbpatrone streikt, der ganze Drucker druckt nicht mehr. Auf meinem Garantieschein steht: Bei Refill gibt es keine Garatie. Eine Reparatur kostet mehr als ein NEUER. Ich halte das fuer Betrug!
Kaufe ich einen neuen, was mach ich mit dem Alten. Auf den Muell???
d2i7r8k
Man sollte sich schon vor dem Erwerb eines Druckers über die Folgekosten informieren, gerade die billigen 29,99€ Drucker sind dafür ein schönes Beispiel. Und was hat die EU damit zu tun? Alten Drucker bei ebay zum Bastel verkaufen oder in die Tonne. Und HP hat da eine tolle Preispolitik, Reparatur teurer als Neupreis, dann braucht man auch keine Servicewerkstatt.
flyingfree
Ja, Tintenpatronen Preise sind unverschämt hoch und stehen zudem in keinem vernünftigen Verhältnis zum eigentlichen Produkt.
Aber Vorsicht, viele Nachahmer-Patronen enthalten Tinte, die die Tintenabsaugwege des Druckers in kürzester Zeit hoffnungslos verstopfen.
Ich komme aus der Branche, und mein Rat lautet: Lieber einen Laserdrucker kaufen.
Wer braucht schon bunt:)
Highspeed
Warum sollte die EU da eingreifen? Das kann sich doch jeder vorher ansehen/ausrechnen. Du entscheidest mit Deinem Druckerkauf doch welche Folgekosten Du hast.