Schließen
Menü
Cannelle

Essen OHNE Palmöl und -fett

Wenn 6 Monate lang keiner mehr Produkte kaufen würde, die Palmöl, Palmfett, oder gentechnisch veränderte Zutaten beinhalten, aber wirklich keiner mehr... was würde ein solcher Konsumentenstreik bringen ?
Frage Nummer 93961

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (9)
Amos
Äh, wer ißt Palmöl?
Cannelle
Wir alle Amos, schau dir mal die Zutaten in den Esswaren an. Ohne Palmöl und Palmfett geht ja gar nichts mehr. Wir fressen alle die Wälder auf damit Palmplantagen angebaut werden können. Wir nagen alle an der Zerstörung der Erde und füllen die Bankkontos der... das behalt ich lieber für mich ! Ich "streike" seit ein paar Monaten schon, geht super... braucht nur ein wenig guten Willen !
Amos
Ich dachte, das ist Palmin®? Brat fettlos mit Salamo ohne!
Amos
Ist das auch in meiner Trüffelsalami? Und im Bachsaibling?
Amos
Und was ist mit Omega-3-Fettsäuren? Nicht da drin?
Cannelle
Umsteigen Amos, umsteigen... auf Oliven-, Raps-, Traubenkern-, Sonnenblumenöl, richtige Butter, feiner Schweine- oder Entenschmalz... alles besser als Oelpalmenprodukte. Alle Margarinen und sonstigen Anbratmittel sind "BEURK". R. Coulinesse ??? Was für ein debiler Teutone hat denn dieses Wort erfunden ? http://www.wwf.de/themen-projekte/landwirtschaft/produkte-aus-der-landwirtschaft/palmoel/
bh_roth
Wassn BEURK?
Amos
Butter und Butaris, Olivenöl und becel. Was denn noch?
Cannelle
BEURK... menschlicher Laut der beim K... aus dem grossen Loch unter der Nase hervortönt...