Gast

Freizeitgrundstückkauf mit Abwassergrube was ist zu beachten?

Ich möchte ein Freizeitgrundstück kaufen auf dem in den 1990er Jahren eine Abwassergrube eingerichtet wurde. Bisher gibt es nur mündliche Aussagen zu der Grube aber keine Genehmigungen oder andere Nachweise. Was mus ich beachten und welche Gesetze gibt es dazu?
Frage Nummer 3000274215

Antworten (2)
dschinn
Ich würde auf jeden Fall klären, dass die Grube kurz vor Verkauf (eine Woche vorher?) mit ordentlichen Nachweis geleert wurde.
rayer
Um hier zu helfen, müsste man wissen, wo die Grube liegt. Es ist von Bundesland zu Bundesland und auch von den Kommunen unterschiedlich. Teils mit, teils ohne Genehmigung möglich. Manchmal gibt es befristete Genehmigungen. Hier kommt auch noch das lange Bestehen der Grube hinzu, eventuell Gewohnheitsrecht, möglicherweise schon lange von der Kommune zur Stilllegung aufgefordert. Es kann alles möglich sein.
Einfach mal bei der lokalen Behörde zum Bauamt gehen und schlau machen.