HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 13022 raphTHEmixf

Gelten für eine Turnier-Dartscheibe andere Vorgaben als für eine normale, wie sie in den Kneipen hängt?

Antworten (3)
Johann Werner
DAs ist in den Wettkampfvorschriften des DDV geregelt: Die Turnierboards müssen vom Typ Bristle sein, das Clock Pattern mti den Segmenten von 1 bis 20 haben und die Drähte, die das Spinnennetz auf dem Board bilden, müssen darauf flach angebracht sein. Außerdem muss es so angebracht sein, dass es von der Bullseye-Mitte in einer senkrechten Linie bis zum Boden genau 173 cm sind.
Lullabe
Also in meiner Stammkneipe werden auch Turniere ausgetragen, die haben so nen elektrischen Automaten rumstehen, wie man ihn in vielen Kneipen findet. Wichtig ist für Turniere, dass der Abstand ganz genau abgemessen ist, ansonsten sind elektrische Automaten normiert. Bei Einzelscheiben - es gibt ja auch Turniere für Dart mit Korkscheiben, muss auch die Höhe stimmen.
aninanauer27z6
Die meisten Dartautomaten in Kneipen halten sich an die Turniervorgaben. Es gibt genaue Regeln, wie groß die Scheibe sein muss und wie hoch sie hängen muss. Bei den Automaten ist das gewährt. Hängt da nur ne Scheibe, kann es sein, dass die Höhe nicht stimmt. Und mit dem Gummiteppich wird auch der Abstand vorgegeben.