Schließen
Menü
engelatmars20

Hat jemand von euch Erfahrungen mit einem Gasgriller mit Lavasteinen? Lohnt sich die Anschaffung oder ist ein normaler Gasgrill genauso gut?

Frage Nummer 11897

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
Jörn Bergmann
Normalerweise sollte einer mit Lavasteinen besser sein. Die geben außerordentlich Hitze ab, sehen zudem sehr atmosphärisch aus. Wenn dir das aber zu teuer ist, würde es auch ausreichen, einen normalen Gasgrill zu kaufen. Wäre nicht weiter schlimmm, meine ich.
Frederiogel_29
Mit einem normalen Gasgrill kann man das Bratgut hintereinander weggrillen und muss es zum warm halten in ein Gefäß tun oder alles ganz schnell aufessen. Hat der Grill aber Lavasteine, dann kann man das Gas ausschalten und das Bratgut auf dem Grill liegen lassen. Die Steine geben weiter Wärme ab und es kann nichts kalt werden.
gasgrillprofi
Es gibt ja auch Gasgrills mit verschiedenen Wärme-Zonen, so dass man Grillgut individuell mit der nötigen Wärme versorgen kann. Als Vorteil bei einem Lavasteingrill empfinde ich da eher den typischen Geschmack, der durch auf die Lavasteine tropfendes Fett entsteht. Muss man aber mögen. Es gibt auch Leute, denen das nicht so toll schmeckt. Wenn man die Gelegenheit hat, sollte man das vorher mal ausprobieren.