Gast

Hohe Luftfeuchtigkeit, auch aufgrund der zurzeit "schwülen" Luft außen?

Hallo, wohne in einer Mietwohnung (Erdgeschoss bzw. Untergeschoss/ Haus hat drei Stöcke) und seit ein paar Tagen bzw. ca. einer Woche fällt mir auf das ich eine recht hohe Luftfeuchtigkeit habe. Wohnzimmer ca. 65 % und Schlafzimmer 69 - 70 %.
Lüfte früh Morgens und Abends vor dem Schlafen ca. 15 Min. Alles auf Durchzug natürlich (alles offen was möglich ist). Jedoch geht da nicht viel nach unten von der Feuchtigkeit. Jetzt ist meine Frage ob es bei den derzeitgen Temperaturen einfach nicht anders geht oder muss ich mir ernsthafte sorgen mache. Fällt mir dieses Jahr aber erst auf. Sobald es kälter ist (und dann auch der Kachelofen eingeheizt wird) ist es natürlich nicht mehr vorhanden. Werde jetzt mal abwarten bis kältere Tage kommen und wenn sich dies dann nicht ändert meinen Vermieter ansprechen. Weil mehr wie lüften kann ich ja auch nicht machen oder.
Frage Nummer 3000127838

Antworten

noch keine Antworten vorhanden, seien Sie der erste!