HOME
Frage Nummer 36402 ro_beann1

Ich bin gerade auf der Suche nach neuen Fußballschuhen. Hat hier wer Erfahrung mit dem Adidas Telstar? Lohnt die Anschaffung?

Antworten (7)
serefine
Ich spiel immer barfuss, mit meinem NIVEA Ball.
bh_roth
Und du wirfst mit Watte. Grausam.
serefine
da bist du wohl empfindlich, hasi ?
Levi28973
Die Anschaffung des Adidas Telstar ist abhängig von der bevorzugten Spielfläche, denn wer lieber auf Asche spielt sollte eher einen Schuh mit Multinoppen nutzen. In der Halle wird natürlich eine griffige Sohle für optimalen Halt benötigt. Der Telstar von Adidas bietet verschiedenen Sohlen, so dass für jeden das Richtige dabei ist. Von der Passform und Bequemlichkeit her, wird über den Adidas Telstar nur Gutes berichtet.
serefine
Ich hab auch Multinoppen.
Chrimey
Dieser Fußballschuh ist absolut empfehlenswert. Hochwertig verarbeitet und auch vom Aussehen her klasse. Der einzige Nachteil, den man benennen könnte, sind vielleicht die etwas zu kurzen Schuhbänder. Es wäre wirklich ratsam, sich gleich längere zu besorgen. Für halbwegs trockene Böden hat er ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.
WinkleJ20
Ich habe jetzt bereits meinen zweiten Telstar und bin von den Eigenschaften recht angetan. Der Schuh ist griffig und perfekt, wenn der Boden trocken ist. Bei nassem Untergrund gibts Besseres, da würde ich den Predator empfehlen. Was mich allerdings beim Telstar stört, ist seine schlechte Haltbarkeit. Als Landesliga-Spieler trainiere zwar 3 x pro Woche, dennoch hält der Telstar bei mir höchstens 3 Monate.