Schließen
Menü
KittyCat

Ich bin gerade total planlos. Ich brauche dringend ein Bild von meinem Desktop. Aber wie kann man denn bitte den Bildschirm drucken, gibt es dafür Programme? Und da soll wirklich alles drauf sein?

Frage Nummer 15458

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (7)
PorterC
http://www.philognosie.net/index.php/tip/tipview/127/
spamonmass
Am einfachsten.
Druck- bzw Printtaste auf der Tastatur drücken (neben der F12-Taste), anschließend Winword öffnen und das ganze mit der rechten Maustaste einfügen.

Fertig.
Behrjoe
Mein Vorschreiber hat Recht. Allerdings musst Du beachten, dass Du für die Funktion "Druck" gleichzeitig die Shift (HOch)-Taste drücken musst, da der Befehl oben steht. Dann ist eine Kopie des zurzeitigen Bildschirms in der Zwischenablage von Windows. Anstatt Word würde ich aber das Programm "Paint" aufmachen, das ist ein Zeichenprogramm, das automatisch bei Windows dabei ist. Dort gehst Du an eine beliebige Stelle im Fenster, drückst die rechte Maustaste, und wählst einfügen. Dann kannst Du das Bild vergrößern, verschieben und sogar abspeichern.
flexiloquus
WIN XP: Bildschirminhalt "abfotografieren": Taste "Druck" (rechts oben neben Funktionstasten 1-12). Damit ist Bildschirminhalt im Zwischenspeicher.
Wechseln in das Programm PAINT (meist im Startmenü). Mit STRG V Bildschirminhalt aus Zwischenspeicher holen. Evtl. bearbeiten. Dann mit "Datei speichern unter" abspeichern (Namen geben und Dateityp (z.B. jpg) aussuchen). Fertig. (so kann alles, was auf dem Bildschirm sichtbar ist, abgespeichert werden!).
Heidang24
Entweder kannst du einfach die Tastenkombination Strg+Druck wählen oder du lädst dir beispielsweise das kostenlose Gadwin PrintScreen-Programm bei www.softonic.de herunter. Das Programm bietet eine Vielzahl an Alternativen und Optionen, den Bildschirm ausdrucken zu können.
Leoni Dietrich
Ich mache bei solchen Gelegenheiten immer einen Screenshot vom jeweiligen Bildschirminhalt, also eine Art Foto von dem, was auf dem Bildschirm zu sehen ist. Das Programm, das ich dafür benutze, heißt Quick Screen Capture. Damit kannst du übrigens auch nur Ausschnitte des Bildschirms festhalten, wenn du nicht willst, dass alles zu sehen ist.
Sina Simon
Das ist relativ einfach. Dazu braucht man nur die Taste auf der Tastatur benutzen, auf der "Druck" steht. Dann wird automatisch ein Foto vom Bildschirm angefertigt. Als nächstes ein Programm wie z.B. Paint oder Word öffnen, rechte Maustaste klicken und dann die Option einfügen wählen.