Schließen
Menü
Johannes Jung

Ich bin noch nie geflogen und unsicher. Hat jemand Erfahrung mit Scandinavian Airlines gemacht?

Frage Nummer 2642

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
sininen
SAS ist eine der renommiertesten Airlines. Ich habe kein Insiderwissen, aber ich bin schon öfter mit denen und auch deren Billigfliegern Blue1 geflogen. Jedes Mal war der Service gut, die Bedienung freundlich. Ich kann sagen, dass ich mich dort immer gut aufgehoben gefühlt habe. Allerdings ist SAS nicht gerade immer der günstigste Anbieter von Flugrouten...
Die Hotels von SAS sind etwas überteuert, daher würde ich sie nicht uneingeschränkt empfehlen, aber Ihnen ging es ja ums Fliegen, oder?
Also insofern: Machen Sie sich keine Sorgen, SAS ist so ok wie Lufthansa.
Nils Huber
Hallo, da brauchst du keine Angst haben, denn fliegen ist sicherer als Autofahren. Auch die Scandinavian Airlines machen da keine Ausnahme. Wenn du allerdings nur vorm Fliegen Angst hast, ohne Rücksicht auf die Airline, kannst du doch eine Flugangst Therapie machen.
MeisterGunni7
Dem kann ich nur beipflichten. Fliegen ist nicht gefährlicher als andere Aktivitäten. Und zu den Scandinavian Airlines kann ich nur sagen, es macht einfach Spaß mit ihr zu fliegen. Alle sind super nett und zuvorkommend. Daher brauchst du dir keine Sorgen machen.
starmax
Mach Dir keine Gedanken - bis zur Landung (die hat die größte Unfallhäufigkeit mit ca. 65%; Start 30%; in der Luft 5%) :-))

SAS ist okay, Essen und Service okay, aber die Stewardessen haben Mutti-Charakter bis Oma-Look.Kein Vergleich zu Singapore oder Thai Airways....
teigmantel
Bis auf das Essen uneingeschränkt empfehlenswert. Die Stewardessen und Stewards sind auch sehr nett zu Kindern. Das Essen ist ok, aber nichts besonderes. Einen Fallschirm brauchst Du nicht, aber nimm Dir ´nen Salzstreuer mit.